Sie sind eben auch nur Menschen. Als Victoria's Secret- Engel verdrehte Rosie Huntington-Whiteley (30) die Köpfe der Männer weltweit. Privat ist sie sich dennoch oft unsicher und verriet jetzt: Sie braucht 100 Versuche für ein einziges Selfie! Das liegt aber nicht allein an ihr.

"Du brauchst eine halbe Stunde, du brauchst gutes Licht und du musst darauf vorbereitet sein ungefähr 100 Bilder von dir zu machen, 100 Bilder von dir zu bearbeiten und dann drei Filter zu verwenden", gestand Rosie gegenüber Glamour Magazine. Der Grund dafür sei ihre Angst, dass Leute ihre "Instagram"-Seite "unausstehlich" finden könnten oder sogar negativ von ihr beeinflusst werden: "Ich mache mir Sorgen um junge Mädchen, die sich unsicher fühlen und durchscrollen und dieses Bild eines Supermodels sehen, das wunderschön aussieht, während es am Strand liegt in einer völlig unrealistischen Pose oder Umgebung. Und ich kann verstehen, wie das Menschen dazu bringt, sich nicht gut mit sich selbst zu fühlen."

Sie selbst bilde da keine Ausnahme: "Ich kann nicht sagen, dass ich immun dagegen bin." Einer, der ihr bereits seit 2010 das Gefühl gibt, alles andere als "unausstehlich" zu sein, ist ihr Freund Jason Statham (49). Sie erwarten derzeit ihr erstes gemeinsames Kind. Was haltet ihr von Rosies Grund, so viele Versuche für ein Selfie zu brauchen?

Seht im Video, wie Rosie ihrem Liebsten die Show stahl:

Rosie Huntington-Whiteley, ehemaliger Victoria's Secret-EngelTheo Wargo / Staff / Getty Images
Rosie Huntington-Whiteley, ehemaliger Victoria's Secret-Engel
Rosie Huntington-WhiteleyInstagram / rosiehw
Rosie Huntington-Whiteley
Jason Statham und Rosie Huntington-WhiteleyAngela Weiss / Getty Images
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley
Was haltet ihr von Rosies Grund, so viele Versuche für ein Selfie zu brauchen?817 Stimmen
451
Ich finde es gut, dass sie so viele Anläufe braucht und Rücksicht auf andere Mädchen nimmt. Da sollten sich mehr Promis ein Beispiel dran nehmen!
366
Ich finde es trotzdem lächerlich, dass sie so viele Versuche für ein Selfie braucht. Es ist schließlich ihr Account und da sollte sie sich nicht so um andere sorgen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de