Game of Thrones-Star Sophie Turner (21) hat gerade ziemlich viel Ärger am Hals. Im Internet ist ein Video-Clip aufgetaucht, in dem sie das "N-Wort" benutzen soll. Aber die Schauspielerin streitet vehement ab, die rassistische Bemerkung gemacht zu haben!

Sophie Turner bei den SAG Awards 2017Alberto E. Rodriguez / Getty Images
Sophie Turner bei den SAG Awards 2017

Der Sänger Joe Jonas (27), ein Kumpel von Sophie und ihrem Freund, postete vor Kurzem eine Instagram-Story von einem gemeinsamen Gym-Besuch. Dabei filmte er auch die Party-Maus, wie sie etwas in die Kamera sagt. Einige User wollen "Was geht ab, mein N****" rausgehört haben, andere Fans meinen, sie habe "Was geht ab, Motherf***ers" gesagt. Der Bekannte hat das Video zwar wieder gelöscht, trotzdem kursiert es noch im Internet. Nun spaltet sich das Netz in zwei Lager, was die Schauspielerin tatsächlich gesagt haben soll.

Sophie Turner und Joe Jonas beim Verlassen eines Musikstudios in Beverly HillsSplash News
Sophie Turner und Joe Jonas beim Verlassen eines Musikstudios in Beverly Hills

Dank des Clips kassierte die 21-Jährige einen riesigen Shitstorm, bei dem ihr Rassismus vorgeworfen wird. Jetzt sprach sie mit Daily Mail über das Video und dementierte, je das "N-Wort" gesagt zu haben: "Ich bin unglaublich bestürzt darüber, dass irgendwer etwas anderes behauptet und ich möchte klarstellen, dass ich niemals so ein abscheuliches Wort benutzen würde!" Was glaubt ihr, was Sophie gesagt hat? Stimmt darüber unten in der Umfrage ab!

Sophie Turner bei der Met-Gala 2017Dia Dipasupil / Getty Images
Sophie Turner bei der Met-Gala 2017

So süß sind Sophie und ihr Freund Joe:

Was glaubt ihr, hat Sophie Turner tatsächlich gesagt?1267 Stimmen
90
Ich glaube, tatsächlich das "N-Wort" da rausgehört zu haben.
682
Ich denke, sie hat das "N-Wort" nicht benutzt.
495
Keine Ahnung, beides wäre gut möglich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de