Victoria Swarovski (23) hat ihrem Werner Mürz das Jawort gegeben! Am Samstag, den 20. Mai hat die junge Schönheit ihren Liebsten im Rathaus in Kitzbühel geheiratet. Die große Feier soll jedoch an einem anderen Ort stattfinden, wie die Let's Dance-Gewinnerin aus dem Jahr 2016 jetzt in einem Interview verriet.

Nachdem die standesamtliche Hochzeit in Österreich stattgefunden hat, soll Victorias und Werners große Hochzeitssause in einem anderen Land steigen, wie die 23-Jährige verriet: "Für die große Hochzeit geht es ins Ausland... Nach Italien, dorthin, wo es richtig warm ist. Mehr verrate ich nicht, weil das wirklich ein Ort ist, den noch niemand kennt", gab sie gegenüber der Zeitung Madonna preis.

"Wir sind durch einen Freund, der dort gebaut hat, draufgestoßen. Ein traumhafter Ort, aber eben etwas ganz Unbekanntes." Die Beauty hüllte sich über weitere Details erst einmal in Stillschweigen. Eigentlich sollte die große Heirat in Marbella stattfinden, doch das Paar hat sich aus einem traurigen Grund gegen die spanische Stadt entschieden: "Nach dem furchtbar traurigen Vorfall im letzten Jahr (Tod von Werners Vater, Anm. d. R.) haben wir beschlossen, ganz woanders zu feiern. Es wäre zu schmerzhaft gewesen, denn Marbella war der Lieblingsort von meinem Schwiegerpapa."

Victoria Swarovski und Werner Mürz beim "Let's Dance"-Finale 2016Andreas Rentz / Getty Images
Victoria Swarovski und Werner Mürz beim "Let's Dance"-Finale 2016
Victoria Swarovski bei der Bertelsmann-PartyPatrick Hoffmann/WENN.com
Victoria Swarovski bei der Bertelsmann-Party
Werner Mürz und Victoria SwarovskiGetty Images
Werner Mürz und Victoria Swarovski


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de