Ihre Kleiderwahl ist einfach immer ein Thema – und das weiß Herzogin Kate (35) ganz genau. Das Dress für die Hochzeit ihrer Schwester musste deshalb mit Bedacht gewählt werde. Königlich hatte es zu sein, durfte aber auch nicht Pippa Middletons (33) Brautkleid die Show stehlen. Ist Kate dieser Balance-Akt gelungen?

Als Schwester der Braut kümmerte sich die Herzogin nicht nur um das Wohlergehen der weiblichen Hauptperson der Hochzeit, sie spielte zudem Nanny für Charlotte (2) und George (3) und die anderen vier Blumenkinder. All das bekam Prinz Williams (34) Frau offenbar spielend hin und sah dabei auch noch superelegant aus. Um nicht von Pippa abzulenken, hatte sich Kate sicher ganz bewusst für ein äußerst schlichtes Kleid in Midi-Länge mit wenig Dekolleté entschieden. Die Nude-Farbe – ohne jegliche Verzierung oder Musterung – war zugleich festlich und unauffällig. Natürlich musste es von ihrem Lieblings-Label Alexander McQueen sein. So vertraute Kate bei ihrem Hochzeits-Look laut The Telegraph erneut auf McQueen-Designerin Sarah Burton, die 2011 bereits ihr Brautkleid kreiert hatte.

Während Pippa bei der Hochzeit ihrer Schwester als sexy Brautjungfer mit ihrem knackigen Po für Furore gesorgt und einen Monate andauernden Hype ausgelöst hatte, versuchte also Kate, zurückhaltender zu sein. Was ihr aber allein aufgrund ihres königlichen Titels wohl nie gelingen wird! Stimmt im Voting ab, wie euch ihr Hochzeits-Outfit gefallen hat.

Pippa Middleton und Herzogin KateWPA Pool / Getty Images
Pippa Middleton und Herzogin Kate
Herzogin Kate mit Prinzessin Charlotte und den anderen Blumenkindern auf Pippa Middletons HochzeitWPA Pool / Getty Images
Herzogin Kate mit Prinzessin Charlotte und den anderen Blumenkindern auf Pippa Middletons Hochzeit
James Matthews, Pippa Middleton und Herzogin Kate bei Pippas HochzeitWENN
James Matthews, Pippa Middleton und Herzogin Kate bei Pippas Hochzeit
Wie gefällt euch das Kleid, das Herzogin Kate auf Pippa Middletons Hochzeit trug?24709 Stimmen
15957
Super
8752
Gar nicht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de