Große Pannen bei der Generalprobe für die Finalshow von Germany's next Topmodel! Heute Abend ist es so weit: Nach Monaten des Bangens erfüllt sich für eine glückliche Kandidatin der Traum, das neue Topmodel Deutschlands zu werden! In der König Pilsener Arena in Oberhausen treten die vier Finalistinnen Serlina (22), Céline Bethmann (18), Romina (20) und Leticia Jolie (18) ein letztes Mal gegeneinander an. Kein Wunder also, dass die Aufregung minütlich steigt – und das zeigte sich auch bei der letzten Probe!

Im Interview mit ProSieben verriet Kandidatin Romina, was alles schief gegangen ist: "Natürlich sind schon ein paar Sachen passiert. Dass man irgendwie die Pose vergisst, bei einer Choreografie, oder dass ein Mädchen mit den Schuhen hingefallen ist. Das ist alles schon passiert, aber heute Abend sieht natürlich alles geplant aus." Und das sollte es auch – schließlich gibt es für die Gewinnerin nicht nur einen Modelvertrag, 100.000 Euro und ein neues Auto, sondern auch das Coverbild der deutschen Cosmopolitan.

Und genau deswegen werden die vier Finalistinnen heute Abend noch mal ordentlich Gas geben. Und wie heißt es so schön: Wenn die Generalprobe schief läuft, wird die Show umso besser.

Nach dem Terroranschlag in Manchester: Seht im Video, ob die Promis auch beim GNTM-Finale bangen.

"Germany's next Topmodel"-Kandidatin RominaFacebook / Romina.Topmodel.2017
"Germany's next Topmodel"-Kandidatin Romina
Romina und LeticiaInstagram / lxtiw
Romina und Leticia
GNTM-Finalistinnen Serlina, Céline, Romina und LeticiaAEDT/WENN.com
GNTM-Finalistinnen Serlina, Céline, Romina und Leticia


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de