In wenigen Stunden ist es wieder so weit: Heidi Klum (43) kürt Germany's next Topmodel! Doch dieses Jahr findet das große Finale nicht ohne einen faden Beigeschmack statt. Der Grund: Erst vor wenigen Tagen erschütterte ein schreckliches Selbstmordattentat die ganze Welt. Nach einem Ariana Grande (23)-Konzert in Manchester kam es zu einer verheerenden Explosion und 22 unschuldige Zuschauer starben. Ob das GNTM-Publikum sich hiervon beeinflussen lässt? Promiflash hat vor Ort nachgefragt: "Ich gar nicht, sonst würde ich ja nirgendwo mehr hingehen!", "Was passiert, passiert eben. Ändern könnte man das ja auch nicht" oder "Ich lasse mich davon nicht einschüchtern. Das wollen die ja genau. Ich genieße das einfach". Dann kann die große Show ja kommen!

Nach Manchester: So ist die Stimmung beim GNTM-FinaleMallorco Photography SLU


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de