Für Giovanni Zarrella (39) geht es heute Abend wieder um alles. Weil Heinrich Popow (33) verletzungsbedingt Let's Dance verlassen musste, darf und muss der Sänger als Ersatzkandidat wieder mittanzen. Und damit dabei auch nichts schiefgeht, bekommt er tatkräftige Unterstützung aus dem Zuschauerraum – von Heinrich und Pietro Lombardi (24).

Diesen besonderen Abend lassen sich der Sportler und der Musiker nicht entgehen, wie Promiflash live vor Ort beobachten kann. Immerhin muss ihr gemeinsamer Freund Giovanni heute Abend sein Können beim Samba und einer Rumba unter Beweis stellen. Während Heinrich weiß, unter welchem Druck der Italo steht, kann Pietro es nur erahnen. Der Ex von Sarah Lombardi (24) sollte eigentlich auch bei Let's Dance mitmachen, musste dann aber seinen Platz wegen einer Fußverletzung abgeben.

Ob Giovanni seine Rückkehr nutzen kann, um sowohl die Jury als auch das Publikum von sich zu überzeugen? In den vergangenen Folgen des beliebten Tanz-Formates musste er oft um ein Weiterkommen bangen. Die Promiflash-Leser rechnen ihm daher auch heute keine allzu guten Chancen aus und vermuten, dass er die Show verlassen muss.

Pietro Lombardi und Heinrich PopowGuido Ohlenbostel/ActionPress; Thomas Burg/Actionpress
Pietro Lombardi und Heinrich Popow
Marta Arndt und Giovanni Zarrella bei "Let's Dance" 2017Andreas Rentz/Getty Images
Marta Arndt und Giovanni Zarrella bei "Let's Dance" 2017
Pietro Lombardi als Zuschauer bei "Let's Dance"Lukas Schulze / Getty Images
Pietro Lombardi als Zuschauer bei "Let's Dance"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de