Wird sie immer dünner? Sarah Hyland (26) hat schon in den vergangenen Jahren immer wieder mit ihrer sehr schlanken Linie für Schlagzeilen gesorgt. Jetzt zeigte sich die Haley-Dunphy-Darstellerin aus der US-Erfolgsserie Modern Family erneut sichtlich erschlankt und beunruhigte so ihre Fans. Ein aktuelles Foto des Serien-Stars sorgte für heftige Diskussionen im Netz!

Sarah Hyland bei der Afterparty zu den Golden Globes 2017 in Beverly HillsJohn Sciulli/Getty Images for InStyle
Sarah Hyland bei der Afterparty zu den Golden Globes 2017 in Beverly Hills

"Sie hungert sich zu Tode", kommentierte ein Follower ein Foto auf Sarahs Instagram-Account, das die 26-Jährige nur im Schlabber-T-Shirt zeigt. Ihre sehr schlanken Beine und Arme sind ein gefundenes Fressen für ihre Hater, die Sarah Anorexie vorwerfen. Ihre Fans wissen jedoch: "Sie ist nicht magersüchtig. Ihr Gewichtsverlust hat mit den Medikamenten zu tun, die sie wegen ihres Nierenschadens nehmen muss."

Hollywood-Darstellerin Sarah HylandWENN
Hollywood-Darstellerin Sarah Hyland

Bei der Schauspielerin wurde im Alter von neun Jahren eine Nierenfehlbildung diagnostiziert, woraufhin sie 2012 eine Spenderniere von ihrem Vater Edward James Hyland erhielt. Seitdem hat die junge Frau häufig Schmerzen und musste dieses Jahr aus gesundheitlichen Gründen sogar ihren Auftritt bei den SAG-Awards absagen. Macht ihr euch auch Gedanken um die Hollywood-Schönheit? Stimmt ab!

Schauspielerin Sarah HylandImage Press / Splash News
Schauspielerin Sarah Hyland

Was ist denn mit Sarah Hylands Gesicht passiert? Mehr dazu im Video!

Habt ihr Angst um Sarahs Gesundheit?1130 Stimmen
976
Ja, diese Nierenkrankheit scheint ihr arg zuzusetzen.
154
Nein, sie sieht doch gut aus so.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de