Feminismus-Catwalk? Am Donnerstag fand das Finale von Germany's next Topmodel statt und Céline (18) wurde zur Gewinnerin 2017 gekürt. Für dieses große Event gab es dieses Jahr sogar eine neue Bühne. Die Konstruktion hat jedoch bei den Fans heftige Diskussionen ausgelöst, denn: Manche fanden, sie sah von oben aus wie eine Gebärmutter!

"Dieses Mal hatten wir so viele Zuschauer, da möchte ich mich bei Ihnen allen bedanken und bei unseren Fans zu Hause, dass wir so tolle Quoten hatten, dass wir uns endlich mal eine neue Bühne erlauben konnten", erklärte Heidi Klum (43) während der Show. Als die Kamera den Laufsteg dann erstmals von oben zeigte, kamen einige Twitter-User zu einer lustigen Erkenntnis. Ein Fan postete einen Screenshot von der Luftaufnahme und stellte ihn einem Bild von einer Gebärmutter gegenüber. "Die neue Bühne sieht irgendwie...komisch aus", kommentierte er die Collage.

Er war nicht der Einzige, dem das aufgefallen war. "Ich hab mich schon gefragt, woher mir das so bekannt vorkommt" und "Das ist Feminismus", schrieben andere zu der Aufnahme. Laut Huffpost habe nicht nur die zartrosa Farbe der Bühne zum Bild eines weiblichen Uterus' gepasst, sondern auch, dass die selbstbewusste Powerfrau und Model-Mama direkt mittendrin auf ihrem Sofa saß.

Welchen Fan-Hype es bei Heidis Autogrammstunde nach dem Finale gab, seht ihr im Video!

Toni im GNTM-Finale 2018
Florian Ebener/Getty Images
Toni im GNTM-Finale 2018
Tom Kaulitz beim GNTM-Finale 2018 in Düsseldorf
Florian Ebener/Getty Images
Tom Kaulitz beim GNTM-Finale 2018 in Düsseldorf
Julianna, Heidi Klum und Toni im GNTM-Finale
Florian Ebener/Getty Images
Julianna, Heidi Klum und Toni im GNTM-Finale
Ist euch die Ähnlichkeit auch aufgefallen?3516 Stimmen
1237
Ja, total!
2279
Nein, gar nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de