Heidi Klum (43) und Vito Schnabel (30) halten ihre Beziehung in der Regel aus der Öffentlichkeit heraus. Doch in letzter Zeit gibt es immer mal wieder süße Einblicke. Nicht nur, dass das deutsche Topmodel selbst immer mehr Liebes-Pics auf seinen Social-Media-Kanälen veröffentlicht, auch beim großen Germany's next Topmodel-Finale wurde Heidi von ihrem Liebsten begleitet. Dort gab der meist eher wortkarge Vito tatsächlich ein Interview und schwärmte von seiner Herzdame!

Eigentlich spricht der 30-Jährige nie über seine fast 13 Jahre ältere Freundin, doch jetzt machte er eine Ausnahme. Auf die Frage, ob Model-Mama Heidi vor der Live-Show nervös sei, antwortete er sichtlich stolz und über beide Ohren strahlend bei Sat.1: "Nein, das kann sie ab. Auf der Bühne blüht sie richtig auf." Während der Show in der Oberhausener Arena unterstützte der Kunsthändler seine Heidi aus dem Publikum.

Es war das allererste Mal, dass Vito in den über drei Jahren Beziehung zu einem GNTM-Finale mitkam. In den Werbepausen holte sich Heidi dann immer wieder Küsschen von ihrem Liebsten ab. Wie findet ihr es, dass die beiden ihre Beziehung zunehmend öffentlich machen? Macht mit bei unserer Umfrage!

Wie süß Heidi und Vito in den Werbepausen turtelten, seht ihr im Clip!

Heidi Klum und Tom Kaulitz als Fiona und Shrek
Getty Images
Heidi Klum und Tom Kaulitz als Fiona und Shrek
Vito Schnabel und Heidi Klum bei einem Event, 2015
Getty Images
Vito Schnabel und Heidi Klum bei einem Event, 2015
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Wie findet ihr es, dass die beiden ihre Beziehung zunehmend öffentlich machen?3801 Stimmen
3147
Ich finde es gut. Liebe braucht sich nicht zu verstecken!
654
Ich finde es schade! Das geht wirklich niemanden etwas an!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de