Rührende Worte von Prinz William (34). Fast genau 20 Jahre ist seine Mutter Diana (✝36) schon tot. In der Zwischenzeit ist ihr ältester Sohn nicht nur erwachsen geworden, er hat sich auch verliebt, geheiratet und eine Familie gegründet. Im GQ-Interview verriet der Prinz jetzt, was ihm an Dianas Verlust am meisten schmerzt: "Mir fehlen ihre Ratschläge. Es wäre so schön gewesen, wenn sie Catherine kennengelernt hätte und unsere Kinder aufwachsen sehen könnte. Es macht mich traurig, dass sie das nicht mehr kann und dass sie sie nie kennenlernen werden."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de