Eigentlich war Giovanni Zarrella (39) für die diesjährige Staffel von Let's Dance gar nicht vorgesehen. Stattdessen sollte Pietro Lombardi (24) auf dem Parkett stehen. Doch der 24-Jährige musste absagen, sein Kumpel rückte nach. Es folgte eine Achterbahnfahrt für den Italiener, die Pietro bei der Global Gladiators-Premiere im Interview mit Promiflash überschwänglich zusammenfasste: "Giovanni ist wirklich der Sieger der Herzen. Das, was er durchgemacht hat, ist echt unfassbar. Raus, wieder rein, für mich eingesprungen, für Heinrich. Für Christina. Das ist echt eine Geschichte für sich, die wird’s so nie wieder geben. Und ich bin echt stolz auf ihn." Und wer weiß, vielleicht bekommt Pietro ja im nächsten Jahr auch noch seine Chance auf dem Parkett!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de