Alle Gerüchte stellten sich als unwahr heraus! Statt der erhofften Oasis-Reunion während des "One Love Manchester"-Benefizkonzerts von Ariana Grande (23) stand Liam Gallagher (44) allein auf der Bühne. 60.000 Zuschauer fragten sich: Wo steckt Bruder Noel (50)? Jetzt kam heraus: Der ehemalige Gitarrist der Band machte laut TMZ Urlaub in Italien!

Schon am Montag nach dem Konzert, dessen Einnahmen den Opfern des Terroranschlags in Manchester vor zwei Wochen zugutekamen, äußerte sich Liam mehr als kritisch über das Fernbleiben seines älteren Bruders. "Manchester, ich würde mich gerne für die Abwesenheit meines Bruders [...] entschuldigen. Ich bin sehr enttäuscht. Bleibt wundervoll, passt auf euch auf!", ließ er über seinen Twitter-Account verlauten. Doch damit schien er seinem Ärger noch nicht genug Luft gemacht zu haben. Denn danach folgte eine deutliche Ansage: "Noel befindet sich außerhalb des verdammten Landes [...]. Schnapp dir ein verdammtes Flugzeug und spiele deine Lieder für die Kinder, du trauriger Verlierer."

Coldplay, die nicht nur den Oasis-Hit "Don't Look Back in Anger" spielten, sondern auch Liam während seines Auftritts musikalisch begleiteten, sahen Noels Abwesenheit nicht so eng. Sie bedankten sich via Twitter bei beiden Brüdern. Noel und Liam Gallaghers Beziehung ist schon seit Jahren von Streit und Kontroversen geprägt – 2009 verließ Noel schließlich die Band. Seitdem sind sich die Brüder spinnefeind. Das Benefizkonzert, von dem viele Fans hofften, dass es die zwei wieder zusammenbringen könnte, scheint nun einen noch tieferen Keil zwischen die Streithähne getrieben zu haben. Glaubt ihr, Liam und Noel werden sich jemals wieder vertragen? Stimmt ab!

Liam Gallagher und Chris Martin bei "One Love Manchester"Getty Images / Dave Hogan for One Love Manchester
Liam Gallagher und Chris Martin bei "One Love Manchester"
"One Love Manchester"-KonzertGetty Images/Dave Hogan for One Love Manchester
"One Love Manchester"-Konzert
Noel Gallagher und Liam GallagherWENN
Noel Gallagher und Liam Gallagher
Glaubt ihr an eine "Oasis"-Versöhnung?434 Stimmen
365
Niemals! Da ist zu viel vorgefallen!
69
Bestimmt. Die beiden sind schließlich Familie!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de