Sie genießt ihre Schwangerschaft in vollen Zügen! Annett Möller (38) wird in wenigen Wochen ihr erstes Kind zur Welt bringen. Von ihrem Moderationsjob bei RTL hat sie sich bereits verabschiedet, um nun gemeinsam mit ihrem Partner Sebastian auf die Geburt ihres Nachwuchses hinzufiebern. In dieser aufregenden Zeit stresst sich die Journalistin auch nicht mit Gewichtssorgen: Ihre überschüssigen Pfunde sind ihr herzlich egal!

Bei ihren letzten Auftritten auf dem roten Teppich konnte Annett ihren Babybauch schon nicht mehr verstecken. 14 Kilo hat der TV-Star in der Schwangerschaft bereits zugenommen. Im Moment zerbricht sich die Moderatorin aber noch nicht den Kopf darum, wie sie diese Kilos nach der Geburt wieder los wird. "Da bin ich voll im Soll. Ich habe nicht groß auf mein Gewicht geachtet. Ich finde, man soll seine Schwangerschaft richtig genießen, sich nicht die ganze Zeit kasteien", gibt sie sich im Bild Online-Interview ganz entspannt.

Obwohl Annett ihre erste Schwangerschaft so auskostet, freut sie sich auf den Moment, endlich zum ersten Mal in die Augen ihres kleinen Mädchens zu schauen. "Ich dachte immer, ich könnte nicht glücklicher sein. Aber seit wir wissen, dass wir eine Familie werden, ist alles noch schöner", zeigt sich die 38-Jährige schon jetzt total gerührt. Was sagt ihr dazu, dass Annett sich keinen Kopf um ihren After-Baby-Body macht? Stimmt im Voting ab!

Annett Möller bei der Verleihung der Duftstars in Berlin, Mai 2017Michael Ukas / ActionPress
Annett Möller bei der Verleihung der Duftstars in Berlin, Mai 2017
Annett Möller, ModeratorinInstagram / annett.moeller.amco.fashion
Annett Möller, Moderatorin
Annett Möller, ModeratorinSascha Steinbach/Getty Images
Annett Möller, Moderatorin
Annett Möller pfeift auf ihren After-Baby-Body: Wie findet ihr das?1605 Stimmen
1546
Super, sie soll lieber die Schwangerschaft genießen!
59
Naja, ein wenig Gedanken sollte man sich schon machen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de