Ein Blick in die Vergangenheit! Massimo Sinató (36) hat sich erneut bis ins Finale von Let's Dance getanzt. Grund genug für den Profitänzer, um in den alten Fotoalben zu kramen und private Einblicke in die Anfänge seiner Karriere zu gewähren. So sah Massimo aus, als er seine große Leidenschaft entdeckte!

"Vor 27 Jahren habe ich die Liebe zum Tanzen entdeckt. Tanzen war meine erste Liebe", kommentierte Massimo den Schnappschuss auf Instagram. Darauf grinst sein neun-jähriges Ich frech in die Kamera. Die Fans erkannten ihn sofort: "Gewisse Ähnlichkeit besteht immer noch. Ein Süßer warst du dann ja schon als Kind" oder "Hast dich kaum verändert", kommentierten sie.

Ein anderer Fan bemerkte: "Erst die Liebe zum Tanzen entdeckt und dann beim Tanzen die Liebe gefunden. Wenn es so läuft, läuft es super!" Bei "Let's Dance" verliebte sich Massimo in seine Tanzpartnerin Rebecca Mir (25) und verließ seine damalige Ehefrau für sie. Tanja Kuschill war in der gleichen Staffel ebenfalls Profitänzerin. Hättet ihr Massimo auf seinem Foto ebenfalls sofort erkannt? Stimmt in der Umfrage ab!

Welchen Platz Massimo im Beliebtheitsranking belegt, erfahrt ihr im Video:

Massimo SinatóAndreas Rentz / Getty Image
Massimo Sinató
Massimo Sinató, TänzerInstagram / massimo__sinato
Massimo Sinató, Tänzer
Rebecca Mir und Massimo SinatóJohn Phillips / Getty Images
Rebecca Mir und Massimo Sinató
Hättet ihr Massimo auf dem Foto erkannt?578 Stimmen
456
Ja, er hat sich kaum verändert!
122
Nein, ich finde die Ähnlichkeit nicht so groß!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de