Die Fans von Helene Fischer (32) kamen beim gestrigen ARD-Programm voll auf ihre Kosten. In der Show "Ihre neuen Songs" stellte die Sängerin zur besten Sendezeit ihr aktuelles Album vor. Während sich ihre Anhänger von dem TV-Konzert natürlich absolut begeistert zeigten, kritisierten die restlichen Zuschauer die 106-minütige Show: Warum darf Helene in der Primetime Werbung für ihr neues Album machen?

Helenes Platte steht auch drei Wochen nach der Veröffentlichung noch an der Spitze der Charts. Lediglich Rammstein konnten die Schlager-Ikone eine Woche vom Thron schubsen. Damit das so schnell nicht wieder passiert, übertrug Das Erste am Donnerstagabend ein Clubkonzert der Sängerin aus München. Vor dem ausverkauften Kesselhaus und einem Millionenpublikum vor dem Bildschirm trällerte Helene ihre neuen Songs und erklärte jeweils die Geschichte hinter dem Lied. Diese Showidee kam nicht bei allen TV-Zuschauern besonders gut an: "ARD zeigt abendfüllend Helene Fischer. Ich vermisse die Einblendung 'Dauermüllsendung'" oder "Sehe ich das richtig, dass die ARD jetzt eine Dauerwerbesendung für Helene Fischer sendet, die mit unseren Beiträgen finanziert wird?", lauteten nur einige der kritischen Twitter-Stimmen.

Doch viele Helene-Fans freuten sich über die Musiksendung, auch bei den Promiflash-Lesern kam die Show gut an. 85,3 Prozent von 1.530 Usern haute das Fernsehkonzert vom Sofa: "Mega! Sie hat richtig abgeliefert und alles gegeben", schwärmten sie von der Performance der Schlager-Queen. Lediglich 14,7 Prozent langweilte das TV-Programm. Helene kann aber trotzdem durchatmen: Mit 3,43 Millionen Zuschauern und ein Marktanteil von 13 Prozent bescherte sie der ARD einen überaus erfolgreichen Abend! Aber was sagt ihr zu der Idee, dass ein Künstler ab 20:15 Uhr im Fernsehen seine neuen Songs vorstellt? Stimmt im Voting ab!

Helene Fischer, Schlagersängerinimagebroker.com / Action Press
Helene Fischer, Schlagersängerin
Helene Fischer beim GNTM-Finale 2017Becher/WENN.COM
Helene Fischer beim GNTM-Finale 2017
Helene Fischer, SchlagersängerinUniversal Music
Helene Fischer, Schlagersängerin
Sollten Künstler häufiger die Möglichkeit bekommen, ihre neuen Songs im TV zu präsentieren?7518 Stimmen
4712
Definitiv, ich würde mir das auf jeden Fall anschauen!
2806
Lieber nicht, ich finde so eine Show viel zu langweilig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de