Mit dieser Nachricht hätte wohl niemand gerechnet: Cristiano Ronaldo (32) wurde am Donnerstag zum zweiten Mal Papa – und zwar von Zwillingen. Sein sechsjähriger Sohn Cristiano Ronaldo Jr. (6) durfte sich über ein Brüderchen und ein Schwesterchen freuen. Auch die Namen der Babys wurden bereits gelüftet!

"Mateo und Eva, so heißen die Zwillinge von Ronaldo", verkündete der portugiesische TV-Sender SIC. Nach seinem ersten Sohn, der den gleichen Namen wie sein Vater trägt, hat sich der Real-Madrid-Star nun wohl etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Ob Cristiano sich bei der Namensfindung vielleicht von der Bibel inspirieren ließ? Immerhin gehörte Eva demnach zu den ersten Menschen der Welt. Mateo leitet sich aus dem Hebräischen ab und bedeutet die Gabe Gottes. Wie gefallen euch denn die Namen? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab!

Cristianos Zwillinge wurden offenbar von einer Leihmutter auf die Welt gebracht. Die Gerüchte um den angeblichen Nachwuchs des Kickers gab es bereits im März 2017. Damals soll er seiner Liebsten erzählt haben, dass seine Baby-Boys bald da seien, hatte ein Insider gegenüber The Sun verraten. Mit der Neuigkeit hatte die Quelle anscheinend richtig gelegen, allerdings nicht mit dem Geschlecht der Kinder.

Fußballer Cristiano Ronaldo mit Sohn Cristiano Ronaldo Jr.Instagram / cristiano
Fußballer Cristiano Ronaldo mit Sohn Cristiano Ronaldo Jr.
Georgina Rodriguez, Cristiano Ronaldo und Cristiano Ronaldo jr. bei einem Fußball-EventGetty Images
Georgina Rodriguez, Cristiano Ronaldo und Cristiano Ronaldo jr. bei einem Fußball-Event
Georgina Rodriguez, Cristiano Ronaldo Jr. und Cristiano Ronaldo in MadridMontiel / Splash News
Georgina Rodriguez, Cristiano Ronaldo Jr. und Cristiano Ronaldo in Madrid
Mateo und Eva – wie gefallen euch die Namen der Zwillinge?5994 Stimmen
5175
Die Namen gefallen mir richtig gut!
819
Mir persönlich gefallen sie nicht wirklich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de