Dieser Ausstieg kommt wohl für alle Unter uns-Fans mehr als überraschend: Stefan Bockelmann (40), der in der beliebten Soap den Malte Winter verkörpert, wird die Vorabendserie verlassen. Dies teilte der Schauspieler am Dienstag auf seiner Facebook-Seite mit. Nun spekulieren die Zuschauer natürlich: Wie genau wird Stefan aus der Sendung aussteigen? Gibt es vielleicht sogar einen dramatischen Serientod?

Klar ist wohl: Nach 16 Jahren bei "Unter uns" wird der Abschied von Figur Malte sehr emotional. In einem Interview mit RTL spricht der Darsteller jetzt über seinen Abgang: "Ich bat die Produktion um eine spannende Ausstiegsgeschichte. Dabei ließ ich die Ausstiegsart völlig frei. Natürlich gab es diverse Gespräche, ob ich nicht bleiben möchte. Letztlich ist die Entscheidung gefallen, aber nur mit der Ansage der Verantwortlichen, dass Malte nicht den Serientod sterben wird!" Das lässt die Fans wohl aufatmen, denn: Der beliebte Charakter hat somit die Chance, wieder zum Cast zurückzukehren. Das weiß auch Stefan Bockelmann und deutet jetzt schon an, dass dieser Abschied nicht für immer sein wird: "Somit besteht nicht nur die Möglichkeit, sondern auch der Wunsch, dass Malte eines Tages wieder den Weg zur Schillerallee finden wird."

Doch das ist nicht die einzige freudige Nachricht für alle UU-Zuschauer! Einen kleinen Hinweis zum Ausstieg verrät Stefan nämlich dann doch: "Malte Winter wird nicht sterben. Sofern ich das sagen darf, gibt es sogar ein großes Happy End – für die Liebe!" Klingt ganz danach, als könnten sich die Fans sogar auch ein bisschen über das vorläufige Malte-Winter-Ende freuen...

Stefan Bockelmann, SchauspielerFacebook / Stefan Bockelmann
Stefan Bockelmann, Schauspieler
Stefan Bockelmann in der Soap "Unter uns"Markus Rechlin
Stefan Bockelmann in der Soap "Unter uns"
Stefan Bockelmann und Ines Kurenbach bei "Unter uns"RTL / Stefan Behrens
Stefan Bockelmann und Ines Kurenbach bei "Unter uns"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de