Nicht nur für das Brautpaar war es ein ganz besonderer Tag: Am vergangenen Wochenende gaben sich Manuel Neuer (31) und seine Freundin Nina Weiss im italienischen Bari kirchlich das Jawort. Wie romantisch die Hochzeit tatsächlich war, ließen bisher lediglich einige Bilder vermuten. Dass es sich aber um ganz besondere Feierlichkeiten gehandelt haben muss, bestätigt nun auch ein Gast des Traumpaares. Fußball-Kumpel Gerald Asamoah schwärmt von Manuels großem Tag!

Gerald Asamoah, Ex-Fußball-ProfiInstagram / gerald.asamoah
Gerald Asamoah, Ex-Fußball-Profi

Sein Facebook-Profil nutzte der ehemalige Profi-Kicker jetzt, um dem überglücklichen Ehepaar erneut zu seinem großen Tag zu gratulieren. "Nochmal alles, alles Gute zu eurer Hochzeit! Es war perfekt", kommentierte der 38-Jährige ein Foto, das ihn gemeinsam mit seiner Frau Linda und den beiden Turteltauben Manuel und Nina zeigt. Alle vier strahlen in die Kamera – und bestechen bei der After-Party mit ihren ganz in Weiß gehaltenen Oufits.

Manuel Neuer und Nina Weiss bei ihrer Just-White-Party in ItalienDFF / Splash News
Manuel Neuer und Nina Weiss bei ihrer Just-White-Party in Italien

Die kommen vor allem bei Geralds Followern gut an. "Toll schaut ihr alle aus!", "Ganz schick alle zusammen" und "Seht ihr alle schön aus", lauten nur einige der begeisterten Reaktionen. Doch was sagt ihr zum Just-White-Look der feiernden Hochzeitsgesellschaft? Stimmt ab!

Manuel Neuer und Nina Weiss bei ihrer kirchlichen Trauung in BariDFF / Splash News
Manuel Neuer und Nina Weiss bei ihrer kirchlichen Trauung in Bari
Top oder Flop: Was sagt ihr zum White-All-Over-Motto der Hochzeitsfeier?2018 Stimmen
1686
Top! Sie sehen alle sehr elegant und sommerlich aus – passend zur Hochzeit in Italien. Klasse!
332
Flop! Wenn eine kirchliche Hochzeit, dann ganz traditionell – Weiß ist die Farbe der Braut, nicht der Hochzeitsgäste! Da bildet auch die After-Party keine Ausnahme!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de