Papa ist endlich wieder zu Hause! Zeitintensive Wochen liegen hinter Gil Ofarim (34). Dreieinhalb Monate lang trainierte der Musiker, gemeinsam mit Profi Ekaterina Leonova (30), jede freie Minute für Let's Dance. Mit Erfolg: Der gebürtige Münchner gewinnt die zehnte Staffel des beliebten RTL-Formats. Wenige Tage ist sein Sieg jetzt her – und Gil hat endlich wieder Zeit für seine Familie.

Auf seinem Instagram-Account veröffentlicht der Schauspieler ein herzallerliebstes Foto mit seiner vier Monate alten Tochter Anouk. Zu dem Schnappschuss schreibt er "Zuhause" und fügt ein Herz-Icon hinzu. Nicht nur Gil, auch seine Kinder sind mit Sicherheit glücklich wieder mit ihrem Papa kuscheln zu können. Neben dem kleinen Mädchen haben Gil und seine Ehefrau Verena noch einen zwei Jahre alten Sohn namens Leo.

Auch wenn eine temporäre Trennung von seiner Familie für den Hobbytänzer schwer ist, sieht er es realistisch: "Andere Papas müssen auch aus dem Haus gehen und arbeiten gehen. [...] Aber es würde nicht gehen, wenn ich nicht so eine starke Familie hätte. Das schätze ich sehr", schwärmte Gil nach dem "Let's Dance"-Finale im Gespräch mit Promilfash.

Gil Ofarim und Ekaterina Leonova, "Let's Dance"-Gewinner von 2017
Florian Ebener/Getty Images
Gil Ofarim und Ekaterina Leonova, "Let's Dance"-Gewinner von 2017
Gil Ofarim bei der Bambi-Verleihung 2017
Andreas Rentz / Staff / Getty Images
Gil Ofarim bei der Bambi-Verleihung 2017
Ekaterina Leonova mit Gil Ofarim bei "Let's Dance" 2017
Getty Images
Ekaterina Leonova mit Gil Ofarim bei "Let's Dance" 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de