Werden Natascha (52) und Uwe Ochsenknecht (61) etwa bald Großeltern? Wenn es nach Sohnemann Wilson Gonzalez (27) geht, dann ja! Der älteste Ochsenknecht-Spross ist bereit für ein Baby mit seiner Langzeitfreundin Lorraine Bedros (26) – und das sogar vor der Eheschließung.

Lorraine Bedros und Wilson Gonzales Ochsenknecht bei der "Rammstein World Premiere: Paris" in BerlinSplash News
Lorraine Bedros und Wilson Gonzales Ochsenknecht bei der "Rammstein World Premiere: Paris" in Berlin

Der Schauspieler scheint dem neusten Promitrend zu folgen: Erst Kind, dann Heirat. "Ich will vor einer Hochzeit auf jeden Fall ein Kind", gesteht der Bruder von Jimi Blue (25) und Cheyenne (16) im Interview mit Bild Online. Bislang sei aber noch kein Nachwuchs unterwegs, betont Wilson weiter. "Ich weiß nicht, wann es passiert. Ich möchte auf jeden Fall beides, Kinder und Heiraten. Ein Kind wäre mir aber wichtiger."

Uwe Ochsenknecht und Kiki ViebrockMatthias Nareyek/Getty Images
Uwe Ochsenknecht und Kiki Viebrock

Auch, wenn Wilson noch nicht heiraten möchte, läuten schon bald die Hochzeitsglocken im Hause Ochsenknecht – und das gleich zweimal. Schließlich werden beide seiner Elternteile wieder Ja sagen. Mama Natascha will mit Ex-Profifußballer Umut Kekilli (33) in den Hafen der Ehe einfahren und auch Papa Uwe wird Partnerin Kirsten "Kiki" Viebrock (43) vor den Altar führen.

Natascha Ochsenknecht und Umut KekilliSport Moments / ActionPress
Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli
Was haltet ihr von Wilson Gonzalez Ochsenknechts Zukunftsplänen?2312 Stimmen
1489
Finde ich cool! Klassisch kann jeder!
823
Naja, ich finde man sollte erst heiraten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de