Das Drama um Chris (Eric Stehfest, 28) nimmt kein Ende! Aktuell befindet sich der junge Mann dank der perfiden Intrige seines Bruders Felix (Thaddäus Meilinger, 35) und dessen Schwiegervater Jo Gerner (Wolfgang Bahro, 56) völlig zu Unrecht in einer psychiatrischen Klinik. Chris' beste Freundin Lilly (Iris Mareike Steen, 25) stand von Anfang an hinter ihm – kommt sie den fiesen Machenschaften von Felix nun endlich auf die Schliche?

Iris Mareike Steen, Eric Stehfest und Valentina Pahde am GZSZ-SetFacebook / Valentina-Pahde-1498519630430635
Iris Mareike Steen, Eric Stehfest und Valentina Pahde am GZSZ-Set

"Lilly hat lange an dem Gedanken festgehalten, dass Felix alles inszeniert hat. Sie hat Himmel und Hölle in Bewegung gesetzt, um ihrem besten Freund Chris zu helfen", ließ RTL jetzt verlauten. Inzwischen sei allerdings selbst die kluge Blondine aufgrund eines medizinischen Gutachtens davon überzeugt, dass sie sich getäuscht habe und Chris tatsächlich krank sei. "Es bleibt zu hoffen, dass Felix einen Fehler macht und Lilly erkennt, dass sie die ganze Zeit über richtig lag", erläuterte der Sender weiter.

Felix (Thaddäus Meilinger) und Chris (Eric Stehfest) bei GZSZRTL/Rolf Baumgartner
Felix (Thaddäus Meilinger) und Chris (Eric Stehfest) bei GZSZ

"Dann würde sie definitiv weiter kämpfen und alles dafür tun, dass die Wahrheit ans Licht kommt." Sobald Felix sich tatsächlich einen Fauxpas erlaubt, ist der Kiez-Bewohnerin sicher sehr daran gelegen, auch endlich Sunny (Valentina Pahde, 22) von den Intrigen ihres Mannes zu überzeugen – ob das Mädels-Duo dann gemeinsam dafür sorgt, dass Chris wieder freikommt? Was glaubt ihr? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab!

Eric Stehfest, Valentina Pahde, Thaddäus Meilinger (v.l.)RTL / Philipp Rathmer
Eric Stehfest, Valentina Pahde, Thaddäus Meilinger (v.l.)
Glaubt ihr, dass Lilly und Sunny gemeinsam dafür sorgen werden, dass Chris aus der Psychiatrie kommt?12300 Stimmen
11159
Klar, sobald Lilly Sunny überzeugt hat, geht's los.
1141
Nein, Sunny wird ihrem Felix eh niemals in den Rücken fallen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de