Kostspielige Traumhochzeit! Vor wenigen Wochen gab Victoria Swarovski (23) ihrem Liebsten Werner Mürz das Jawort. In ihrem Hochzeitskleid sah die Sängerin einfach umwerfend aus. Und für ihren Cinderella-Look musste Victoria auch tief in die Tasche greifen!

Während Victoria bei ihrer standesamtlichen Trauung in Kitzbühel auf ein schlichtes Dirndl setzte, strahlte sie bei der kirchlichen Hochzeit in Italien in einem Traum aus Spitze. Das transparente, langärmlige Oberteil und der weite Rock waren mit 500.000 Swarovski-Steinchen besetzt und wog unglaubliche 46 Kilo. Gekrönt wurde das durch eine fünf Meter lange Schleppe. Das Kleid ist eine Sonderanfertigung des Designers Michael Cinco (45) und hat Victoria unglaubliche 800.000 Euro gekostet. Was meint ihr: Findet ihr den Preis für das Kleid übertrieben? Stimmt ab!

Nicht nur mit ihrem Kleid, auch mit ihrem frisch Angetrauten ist Victoria megahappy. "Ich kann euch nicht sagen, wie glücklich ich bin. Ich danke jedem für seine lieben Worte. Ich fühle mich so gesegnet", schrieb die ehemalige Let's Dance-Siegerin zu einem Instagram-Pic, auf dem sie mit der Sonne um die Wette strahlte.

Victoria Swarovski bei "Let's Dance"
Lukas Schulze/Getty Images
Victoria Swarovski bei "Let's Dance"
Sylvie Meis, Daniel Hartwich, Nazan Eckes und Sophia Thomalla bei "Let's Dance"
Jakubaszek / Getty
Sylvie Meis, Daniel Hartwich, Nazan Eckes und Sophia Thomalla bei "Let's Dance"
Daniel Hartwich und Victoria Swarovski in der 1. "Let's Dance"-Show
Lukas Schulze / Getty Images
Daniel Hartwich und Victoria Swarovski in der 1. "Let's Dance"-Show
Findet ihr den Preis für das Kleid übertrieben?9364 Stimmen
7075
Ja, total!
2289
Nein, wieso? Wenn ich das Geld hätte, würde ich das auch so machen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de