Das war's! Joko Winterscheidt (38) und Klaas Heufer-Umlauf (33) haben die Türen zum Circus HalliGalli-Studio am Dienstagabend für immer geschlossen. Das Dream-Team hat es sich natürlich nicht nehmen lassen, sich mit einem spektakulären Finale zu verabschieden. Für einen Disstrack gaben sich diverse Rapper die Ehre und ließen einige gemeine Schlagzeilen Revue passieren, die Joko und Klaas in der Vergangenheit über sich ergehen lassen mussten.

Marteria (34), Sido (36), die Beginner, Kool Savas (42), Clueso (37) und Cro (27) nahmen das Mikro in die Hand und hauten Joko und Klaas jede Menge fiese Sprüche um die Ohren. "Den Zirkus will kein Sender, keiner hält solange durch wie Stefan Raab (50)", rappte Marteria. "Circus HalliGalli" hat über vier Jahre auf dem TV-Buckel, wurde zu Beginn jedoch belächelt und auch immer wieder kritisiert: "Die Quoten sind over", protze Musiker Sido. Clueso legte nach und behauptete, die Show hätte überhaupt kein Niveau. Cro, der Mann mit der Panda-Maske, witzelte über Klaas' Körpergröße.

Schauspieler Fahri Yardim war auch mit von der Partie und machte sich vor allem über Klaas' Gesangskarriere lustig: "Richtig schlecht, das ist kacke, er kann nicht singen!" Der Moderator musste immer wieder niederschmetternde Kritiken einstecken, wenn es um seine musikalischen Qualitäten mit seiner Band "Gloria" ging. Die Rapper haben die bösen Schlagzeilen selbstverständlich nicht ernst gemeint, geschrieben hatten ja andere sie. Wie hat euch der Disstrack gefallen? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab.

Marteria bei der "Antimarteria"-PremiereBen Kriemann/Future Image/ActionPress
Marteria bei der "Antimarteria"-Premiere
Rapper Sido in MünchenPetra Schönberger/Future Image/ActionPress
Rapper Sido in München
Schauspieler Fahri YardimUkas,Michael/ActionPress
Schauspieler Fahri Yardim
Wie hat euch der "Circus HalliGalli"-Disstrack gefallen?1026 Stimmen
937
Mal wieder total witzig!
89
Hat mir nicht so gut gefallen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de