Papa fehlt. Michael Jacksons (✝50) Todestag jährte sich zum achten Mal. Seinen drei Kindern fehlt er immer noch sehr. Nachdem sich Paris (19) und Prince (20) Tattoos ihres Vaters stechen ließen, um ihn stets bei sich zu haben, rührte jetzt besonders die Tochter des "King of Pop". Paris postete eine emotionale Nachricht an Michael!

"Mein Engel, mein König, mein Universum. Acht Jahre ohne dich fühlen sich an wie ein ganzes Leben", betitelte Paris ihren aktuellen Instagram-Post. Auf der Collage eines Fans sitzt die 19-Jährige als junge Frau neben ihrem Vater – ganz so, als wäre er heute noch da. Erst kürzlich hatte sie verraten, dass sie das Lieblingskind der Musiklegende war.

Bereits als Kind hatte sie ihren Vater mit Glück erfüllt. Als einziges Mädchen hatte er sie stets wie seine Prinzessin behandelt. Heute wäre er bestimmt immer noch mächtig stolz auf sie. Aktuell reitet Paris nämlich auf einer Welle des Erfolgs. Seit März ist sie bei der begehrten Modelagentur "IMG Models" unter Vetrag und auch als Schauspielerin konnte sie überzeugen.

Prince Jackson und sein Tattoo von Vater Michael JacksonTibrina Hobson / Getty Images; Instagram / princejackson
Prince Jackson und sein Tattoo von Vater Michael Jackson
Paris JacksonFrederick M. Brown/Getty Images
Paris Jackson
Paris und Prince Jackson als Kinderparisjackson/Instagram
Paris und Prince Jackson als Kinder


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de