Pretty Little Liars ist offiziell beendet. Gestern wurde in den USA das spannende Serienfinale ausgestrahlt. Das sorgte nicht nur bei den Zuschauern, sondern auch bei den TV-Darstellern für große Emotionen und Abschiedstränen. Ihren Gefühlen verliehen sie im Anschluss bei Instagram Ausdruck. So postete Tyler Blackburn (30) ein rührendes Video seines letzten Drehtages, während sich Ian Harding (30) und Ashley Benson (27) mit den Worten "Ihr habt mein Leben verändert" und "Danke für sieben Jahre Unterstützung. Ich kann kaum glauben, dass es vorbei ist. Wir lieben euch. Ohne euch, wären wir nicht da, wo wir heute sind" aus vollem Herzen bei ihren Fans bedankten.

Das war's! PLL-Stars nach Serien-Finale gerührt & dankbarInstagram / lucyhale


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de