Schlimme Attacken gegen Susan Boyle (56)! Der Musikerin gelang 2009 bei Britain's Got Talent der große Durchbruch: Die Schottin sicherte sich den zweiten Platz. Nachdem sie bereits ein Jahr später von einem Stalker belästigt wurde, lebt die 56-Jährige jetzt wieder in Angst: Susan wird in ihrer Heimatstadt Blackburn von einer Teenager-Gruppe terrorisiert!

Susan sei in einem Bus gewesen, als etwa zehn bis fünfzehn Jugendliche zuschlugen, wie Mirror berichtete. "Sie haben Steine geschmissen, geschrien und Sachen gebrüllt", beschrieb eine Augenzeugin die Situation gegenüber dem Magazin. Das ist nicht die einzige Attacke der Gang! "Sie haben ein Stück Papier angezündet und warfen es ihr ins Gesicht", erzählte eine weitere Quelle.

Susan sei auch von den Teens beschimpft worden sein, wie eine Anwohnerin mitteilte: "Warum kaufst du dir keine Brille. Du alte, hässliche Bitch!" Die Jugendlichen seien auch für weitere Zwischenfälle im schottischen Städtchen verantwortlich. Die Anfeindungen gegen Susan seien mittlerweile so schlimm, dass der Vertreter der Sängerin verlauten ließ, dass sie in Betracht ziehen würden, die Polizei einzuschalten. Für Susan, die das Asperger-Syndrom hat, sicherlich keine leichte Situation!

Susan Boyle in der TV-Show "Lorraine Live" in London 2014Ken McKay/ITV/REX/Actionpress
Susan Boyle in der TV-Show "Lorraine Live" in London 2014
Susan Boyle bei einem Event in Glasgow 2014Karwai Tang/Getty Images
Susan Boyle bei einem Event in Glasgow 2014
Susan Boyle bei einem Auftritt in Durham 2014Andy Martin Jr./ Startraks Photo/Actionpress
Susan Boyle bei einem Auftritt in Durham 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de