Jetzt beschreitet sie neue berufliche Wege! Für Moderatorin Palina Rojinski (32) wurde es Ende Juni so richtig emotional. Mit dem fulminanten Ende von Circus HalliGalli ist jetzt erstmal Schluss mit witzigen Aktionen an der Seite von Joko Winterscheidt (38) und Klaas Heufer-Umlauf (33). Doch prompt nach dem Show-Aus erklimmt der charmante Rotschopf nun eine weitere Karriereleiter: Sie fährt für den ARD zur WM 2018!

Das habe Bild Online während des großen Confed-Cup-Finale in St. Petersburg erfahren. Schon während dieses sportlichen Wettkampfes übernahm Palina die Moderation, hielt die TV-Zuschauer am Rande der Matches bei Laune und führte sie durch ihr Heimatland Russland – offensichtlich mit Erfolg! Ab dem 14. Juni 2018 geht es für sie nun in die nächste Runde – die kommende Fußballweltmeisterschaft findet nämlich ebenfalls in Russland statt.

Doch ist das überhaupt der richtige Job für Palina? Schließlich gestand sie gegenüber Bild Online: "Fußball ist ja eigentlich nicht so mein Ding." Wegen ihrer Herkunft ist die 1985 im damaligen Leningrad geborene TV-Moderatorin aber genau die Richtige für diese Aufgabe: "Wir haben von Anfang an gesagt: Ihr bringt mir was über den Sport bei und ich euch über Russland.“

Palina Rojinski 2015 bei einer Veranstaltung in HamburgChristian Augustin / GettyImages
Palina Rojinski 2015 bei einer Veranstaltung in Hamburg
Palina RojinskiInstagram / palinski
Palina Rojinski
Palina Rojinski, ModeratorinWENN
Palina Rojinski, Moderatorin
Palina Rojinski fliegt zur WM 2018 – was haltet ihr davon?1415 Stimmen
843
Super Idee! Ich finde, sie ist genau die Richtige dafür.
192
Hirnrissig. Ich glaube, dort ist sie total fehl am Platz.
380
Keine Ahnung – da lasse ich mich von ihr überraschen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de