Jetzt waren sie alle an der Reihe! In den vergangenen Wochen haben Lena Meyer-Landrut (26), Moses Pelham (46), Mark Forster (33), Gentleman (43), Stefanie Kloß (32), Paddy Kelly (39) und die Gastgeber The BossHoss die Zuschauer mit ihren Song-Variationen begeistert. Nach Pop, Rap und Reggae mussten die Sänger jetzt auch noch ihre Country-Qualitäten unter Beweis stellen. Stellt sich die Frage: Wer konnte während der Staffel am meisten überzeugen?

Eines haben die sieben Sänger auf jeden Fall gemeinsam: Sie mussten sich auch in diesem Jahr großen Herausforderungen stellen. Mit viel Kreativität haben sie es geschafft, den Hits ihrer Kollegen ihren eigenen Touch zu verleihen. Genau deshalb gab es bis zuletzt auch reihenweise Lob für die Performances.

Und die Fans müssen nicht traurig sein! In zwei weiteren Folgen zeigen die Teilnehmer noch mal, was sie auf dem Kasten haben. In der achten Folge am 11. Juli singen Lena und Co. nämlich zum Abschluss ausgewählte Lieder im Duett. Eine Woche später überraschen die "Sing meinen Song"-Stars dann unter dem Motto Premieren. Stimmt in der Umfrage ab, wer euer Favorit der vierten Staffel ist.

Sasha und Xavier Naidoo beim ECHO 2017
Getty Images / Tobias Schwarz
Sasha und Xavier Naidoo beim ECHO 2017
Die Band Silbermond
Getty Images
Die Band Silbermond
Wer hat euch am heutigen Abend am meisten überzeugt?4513 Stimmen
897
Lena Meyer-Landrut
1023
Mark Forster
478
Stefanie Kloß
182
Moses Pelham
450
Gentleman
1483
Paddy Kelly


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de