Es geht rund bei Die Bachelorette! Als Rosenlady sucht Jessica Paszka (27) in der beliebten RTL-Kuppelshow den Mann fürs Leben. Auch die vierte Woche des Liebes-Abenteuers bot dabei wieder einiges an Unterhaltungsmaterial: Hier kommen die fünf peinlichsten Momente der vergangenen Folge.

Welchen Moment fandet ihr am peinlichsten? Stimmt ab!

1. Domenico ist bekennender Extremist!
Ja, richtig gehört! Das verrät der 34-Jährige kurz vor einem rätselaufwerfenden Gruppendate. Der smarte Italiener ist nicht nur ein Mann der alten Schule, sondern auch immer auf der Suche nach großen Abenteuern und Action. "Ich bin ein Extremist, ich hätte keine Probleme beim Bungee-Jumping zu springen und ich freu mich drauf. Egal was kommt, ich nehme es hin!" Ganz schön lässig! Doch anstatt zum Bungee-Jumping ging es zum actionreichen Canyoning-Date.

5. Der Catwalk
Langeweile kommt in der Männer-Villa nicht auf. Das beweisen die Liebesanwärter mit einem heißen Catwalk à la GNTM. Die Boys legen sich mächtig ins Zeug – und tragen ihren Charme förmlich nach außen! In heißen Anzügen, ohne Shirt und Sonnenbrillen könnten sie glatt auf den internationalen Runway – oder eben auch nicht. Hauptsache, die Jungs haben Spaß: "Die Stimmung bei uns ist mega", betonte Johannes. Ja, das hat man gesehen!

4. Die "OKS"-Erklärung beim Flaschendrehen
Wie lustig! Ganz wie zu Schulzeiten saßen Jessica und ihre Jungs beim gemütlichen Flaschendrehen. Als das Thema auf das bei den Jungs scheinbar beliebte OKS kommt, ist Jessica ratlos. Licht ins Dunkeln bringt Bastian: "OKS ist übersetzt Oberkörpersex. Stell dir vor, du hast eine Frau, die hat ein schönes Gesicht, einen schönen Körper... aber du hast jetzt nicht unbedingt Lust, mit ihr zu vö****. Und dann hast du mit ihr Oberkörpersex. Das beinhaltet Küssen, Blasen und diese ganzen anderen Geschichten. Das heißt, im Prinzip vö**** man nicht, sondern hat als Mann einfach nur seinen Spaß, weißt du, aber keinen Sex mit der Frau." Eh...ja.

2. Andre ist sexy and he knows it!
Um seine Herzensdame von sich zu überzeugen, zog der 28-Jährige sämtliche Register – und an seinem Gürtel! In geselliger Runde legte er eine naja...außergewöhnliche Strip-Performance hin. Bei seinen Mitstreitern konnte er auf jeden Fall punkten – nur Jessica selbst schien peinlich berührt. Immer wieder schlug die 27-Jährige lachend die Hände vor ihr Gesicht. Der Versuch hat sich dennoch gelohnt: Andre ist eine Runde weiter!

3. Abspülen? Ganz schön harte Arbeit!
Außergewöhnlich waren wohl auch die Abspülkünste der beiden Buddys Arnold und Marco (28). Die harten Jungs sind von ein bisschen Abwasch ganz schön platt – und japsen schon nach wenigen Minuten nach Luft. Besonders Arnold ist ganz schön fertig: "Jetzt brauche ich erst mal 'ne Pause. Das war heftig jetzt, ich bin am überlegen, ob ich überhaupt noch Sport mache jetzt." Diese Tapferkeit wird belohnt – die kleinen Hausmeister durften sich ebenfalls über eine Rose freuen!

Alle Infos zu "Die Bachelorette" im Special bei RTL.de.

"Bachelorette"-Kandidat Domenico in andalusischer TrachtRTL
"Bachelorette"-Kandidat Domenico in andalusischer Tracht
Andre Senft und die anderen "Bachelorette"-KandidatenMG RTL D
Andre Senft und die anderen "Bachelorette"-Kandidaten
Marco, Arnold und Manuel in der dritten Folge von "Die Bachelorette"RTL
Marco, Arnold und Manuel in der dritten Folge von "Die Bachelorette"
"Die Bachelorette"-Kandidat BastiRTL / Arya Shirazi
"Die Bachelorette"-Kandidat Basti
"Die Bachelorette"-Kandidaten beim Flamenco-UnterrichtMG RTL D
"Die Bachelorette"-Kandidaten beim Flamenco-Unterricht
Jessica PaszkaInstagram / jessica_paszka_
Jessica Paszka
Fremdscham-Alarm pur! Doch welcher Moment war der peinlichste?3076 Stimmen
176
Domenicos Extremisten-Offenbarung!
244
Andres weniger heiße Strip-Performance!
268
Das Abspül-Gate von Marco und Arnold!
2169
Bastians aufschlussreiche "OKS"-Erklärung
219
Der heiße Runway-Catwalk!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de