Der Entschluss scheint festzustehen! T.I. und Tameka "Tiny" Harris wollen sich scheiden lassen. Trotz Gerüchten, dass T.I. (36) das Ganze mit allen Mitteln verhindern wollte, soll die Scheidung jetzt fortgesetzt werden. Aber von hier an soll alles streng vertraulich ablaufen!

T.I. bei einem Charity-Basketball-Event in New York
Nicholas Hunt/Getty Images
T.I. bei einem Charity-Basketball-Event in New York

Nachdem sich in den vergangenen Monaten alles verzögert hatte, habe das Paar den Richter laut Bossip jetzt gebeten, mit der Scheidung fortzufahren. Die Öffentlichkeit und die Medien sollen aber nicht mehr erfahren, was in dem Fall passiert. Am 29. Juni habe ein Gericht in Georgia dem Antrag zugestimmt, die Prozessdokumente ab sofort vertraulich zu behandeln.

Rapper T.I. mit Tameka 'Tiny' Harris auf einer Filmpremiere
Vince Flores / Startraks Photo / ActionPress
Rapper T.I. mit Tameka 'Tiny' Harris auf einer Filmpremiere

Die Reality-TV-Darstellerin hatte im Dezember 2016 die Scheidung eingereicht. Der Grund dafür sollen "unüberbrückbare Differenzen" gewesen sein. Laut Tiny gebe es keine Hoffnung auf eine Versöhnung. Die beiden leben bereits getrennt. Die Sängerin möchte das Sorgerecht für ihre drei Kinder und verlangt außerdem, dass T.I. für die Schulden des Paares aufkommt, da er mehr verdiene.

Rapper T.I. beim Young Jeezy's Birthday Dinner in New York
Michael Loccisano/Getty Images
Rapper T.I. beim Young Jeezy's Birthday Dinner in New York

Glaubt ihr, dass sie die Scheidung jetzt endgültig durchziehen?

  • Ja, bestimmt!
  • Nein, glaube ich nicht...
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 354 Ja, bestimmt!

  • 45 Nein, glaube ich nicht...