Prominenter Beistand für Abdelhak Nouri (20) und dessen Familie. Der 20-jährige Fußballer brach bei einem Testspiel von Werder gegen Amsterdam am 8. Juli ganz plötzlich zusammen. Er wurde in ein künstliches Koma versetzt. Inzwischen steht fest: Der Sportler hat schwere Hirnschäden erlitten, eine Aussicht auf Heilung gibt es wohl nicht. Ex-Profi-Kicker David Beckham (42) hat von diesem tragischen Zwischenfall erfahren und widmete Abdelhak und seinen Angehörigen jetzt rührende Worte.

Ajax-Mittelfeldspieler Abdelhak Nouri
Sander Koning / Getty Images
Ajax-Mittelfeldspieler Abdelhak Nouri

"Ich war zutiefst erschüttert, als ich von den Neuigkeiten über Appie Nouri hörte, ich spreche für alle Spieler, deren Gedanken und Liebe jetzt bei ihm und seiner Familie sind. Er ist ein talentierter, junger Spieler und mein Freund sagte mir, dass er ein netter und respektvoller Junge ist. Möge seine Familie die nötige Stärke haben, um diese schwierige Zeit überstehen zu können", schrieb David auf seinem Instagram-Profil.

David Beckham in London
Clive Brunskill / Getty Images
David Beckham in London

Der Brite kann den Schmerz von Abdelhaks Angehörigen nur allzu gut verstehen. Immerhin hat der 42-Jährige selbst vier Kinder, denen er sehr nahesteht.

David Beckham mit seinen Kindern Romeo, Harper, Cruz und Brooklyn
Instagram / victoriabeckham
David Beckham mit seinen Kindern Romeo, Harper, Cruz und Brooklyn