Cindy aus Marzahn war einmal, doch Ilka Bessin (45) meldet sich jetzt zurück im TV. Sieben Monate, nachdem die Komikerin im RTL-Jahresrückblick Günther Jauch (61) Rede und Antwort stand, können sich Ilkas Fans auf neue Fernsehprojekte mit ihr freuen.

Am Donnerstag wird sie zunächst in "Da kommst Du nie drauf!" mit Johannes B. Kerner (52) zu sehen sein. Außerdem wird sie sich ab dem 26. Juli in vier "stern TV"-Folgen als Reporterin mit dem Thema soziale Gerechtigkeit auseinandersetzen. Genau das Richtige für die 45-Jährige, die selbst in einfachen Verhältnissen aufgewachsen war und vor diesem Hintergrund ihre Figur Cindy aus Marzahn erfand. Gegenüber Bild erzählte sie: "Diese neuen Sachen machen mir Spaß. Ich hoffe, dass der Zuschauer das auch merkt. Anfangs war es aber ungewohnt, ohne Perücke und rosa Jogginganzug im Fernsehstudio zu stehen. Ich musste mir ja sonst als Cindy nie die Frage stellen: 'Was ziehste denn heute an?'"

Im vergangenen Dezember trat Ilka erstmals ohne ihre Verkleidung vor die TV-Kameras, ihren letzten Auftritt als Cindy aus Marzahn absolvierte sie Anfang Juni 2016 in Mannheim. Abseits der Öffentlichkeit blieb Ilka aber nicht untätig: Sie designte eine Modekollektion für große Größen.

Cindy aus MarzahnPatrick Hoffmann/WENN.com
Cindy aus Marzahn
Ilka Bessin und Günther JauchSascha Steinbach / Getty Images
Ilka Bessin und Günther Jauch
Ilka Bessin beim RTL-Jahresrückblick 2016Getty Images
Ilka Bessin beim RTL-Jahresrückblick 2016
Freut ihr euch auf neue Projekte mit Ilka Bessin?3062 Stimmen
2748
Ja, Ilka wird das super machen
314
Nein, ich vermisse Cindy aus Marzahn


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de