Dass Harry Styles (23) ein riesengroßer Fan von Schauspieler Ryan Gosling (36) ist, dürfte für seine Fans kein Geheimnis sein. Schließlich betonte er schon des Öfteren, dass dessen Leistung im Romantik-Drama "The Notebook" zu seinen absoluten Favoriten zählt. Jetzt bekam der Sänger beim Anblick des Frauenschwarms – im wahrsten Sinne des Wortes – ordentlich Herzklopfen.

Im Interview mit dem britischen Radiomoderator Nick Grimshaw (32) stellte sich der Boyband-Star einer ganz besonderen Challenge: Während er an ein EKG angeschlossen war, musste er ausgewählte Bilder betrachten. Auf dem medizinischen Gerät ließ sich sofort die Veränderung seiner Herztätigkeit ablesen. Nachdem sein Puls bei Fotos seines ehemaligen Bandkollegen Zayn Malik (24), seiner alten Turnschuhe und eines weiblichen Models nahezu unverändert geblieben war, zeigte das EKG bei einer Szene aus seinem Lieblingsfilm plötzlich eine deutliche Veränderung: Von 60 bis 70 Schlägen pro Minute steigerte sich der Herzschlag auf knapp 80. Man kann also sagen: Ryan verpasste ihm regelrecht Herzklopfen.

Für sein Idol hatte der 23-Jährige dann nur die nettesten Worte parat: "Er sieht sehr attraktiv aus. Er ist großartig", schwärmte er. Die wohl höchste Herzaktivität (102 Schläge pro Minute) erreichte Harry allerdings bei einem ganz anderen Bild: dem seiner Chelsea-Boots. Beim Thema Fashion kann für den Sänger wohl auch ein Hollywood-Hottie nicht mithalten. Wie seht ihr das? Bekommt ihr auch Herzklopfen wegen Ryan?

Harry Styles und Nick Grimshaw zusammen im AutoSplash News
Harry Styles und Nick Grimshaw zusammen im Auto
Harry Styles bei der "Dunkirk"-Premiere in FrankreichFrancois lo Presti / Getty Images
Harry Styles bei der "Dunkirk"-Premiere in Frankreich
Harry Styles bei der Promo für seinen Film "Dunkirk"Splash News
Harry Styles bei der Promo für seinen Film "Dunkirk"
Bekommt ihr auch Herzklopfen wegen Ryan Gosling?951 Stimmen
452
Ja, der ist echt hot!
499
Nein, es gibt attraktivere Männer!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de