Er war ein aufstrebendes Schauspieltalent auf dem Weg nach ganz oben: Mit Blockbustern wie Transformers feierte Shia LaBeouf (31) große Erfolge in Hollywood. Seit einigen Jahren sorgt er eher mit Gesetzeskonflikten und rüpelhaftem Verhalten für Schlagzeilen! Vergangene Woche bat Shia die ganze Welt um Verzeihung. Hier ein paar seiner skurrilsten Ausraster.

Sein erstes bekanntes Vergehen ereignete sich 2005 mit seinen Nachbarn: Das Auto eines Anwohners blockierte Shias Einfahrt. Als Hupfen nichts brachte, rammte er das Fahrzeug und lauerte er dem Nachbarn später mit einem Messer in dessen Haus auf. Er wurde überwältigt und in Handschellen abgeführt. Kurios war auch sein nächtlicher Einbruch 2009 in einem Laden in Chicago. "Ich war völlig zugedröhnt und wollte nur ein paar Zigaretten", gestand der Schauspieler nach der Tat.

Sobald es um Zigaretten geht, scheint Shia keinen Spaß zu verstehen: Bei einer Aufführung am New Yorker Broadway im Jahr 2014 wollte sich der Schauspieler im Publikum den Glimmstängel nicht verbieten lassen und belästigte laut Bild andere Zuschauer mit Pöbeleien. Beim Fluchtversuch vor der Polizei stürzte er und wurde wieder in Handschellen mitgenommen. Er habe die Beamten angespuckt, bis sie ihm eine Atemmaske auflegten. Auweia!

Shia LaBeouf 2015Pacific Coast News/WENN.com
Shia LaBeouf 2015
Shia LaBeoufPhoto by Andreas Rentz/Getty Images
Shia LaBeouf
Shia LaBeouf bei einer Anti-Trump-DemoTIMOTHY A. CLARY/AFP/Getty Images
Shia LaBeouf bei einer Anti-Trump-Demo
Wird Shia LaBeouf jetzt wieder gesetzestreu?718 Stimmen
484
Nee, dafür ist er schon zu lange auf der schiefen Bahn!
234
Hm, man kann es nur hoffen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de