Er bleibt unvergessen. Am vergangenen Donnerstag hatte die Nachricht über den Tod von Chester Bennington (✝41) die gesamte Musikwelt tief erschüttert. Nicht nur Millionen von Fans zollten dem Linkin Park-Frontmann daraufhin Tribut – auch viele internationale Stars bekundeten ihre Trauer auf zahlreichen Social-Media-Kanälen. Auch Jared Leto (45) äußert sich jetzt zu den tragischen Ereignissen – und rührt mit einem emotionalen Statement Millionen von Menschen.

Jared und Chester hatte nicht nur ihre Liebe zur Musik verbunden, sondern auch eine langjährige Freundschaft. Wie viel Jared diese bedeutet hat, lässt nun ein Twitter-Post des 30 Seconds to Mars-Sängers erahnen: "Wenn ich an Chester denke, erinnere ich mich sofort an sein Lachen, seine Intelligenz, seine Liebenswürdigkeit und sein gutes Herz." Von seinem Kumpel habe er viel über das Leben, harte Arbeit, Zielstrebigkeit und vor allem über die Liebe gelernt.

Chester sei ein äußerst dankbarer Mensch gewesen, seine Familie und seine Band hätten ihm alles bedeutet. Mit ganz besonderen Worten nimmt Jared Abschied von seinem Freund. "Meine Gedanken sind bei seinen Angehörigen, Freunden, seiner Band und seinen Fans. Es ist der tragische Verlust einer absoluten Legende. Wir werden dich sehr vermissen."

Jared Leto bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Dia Dipasupil/Getty Images
Jared Leto bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Linkin Park, Oktober 2017
Getty Images
Linkin Park, Oktober 2017
Margot Robbie bei der Premiere von "I, Tonya" 2018
Brook Mitchell/Getty Images
Margot Robbie bei der Premiere von "I, Tonya" 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de