Oje, ist zwischen Sarah Lombardi (24) und ihrem Freund Michal doch nicht alles gut? Im Juni hatten Gerüchte die Runde gemacht, dass sich Sarah und ihre Jugendliebe getrennt hätten. Nach einer kurzen Phase des Schweigens hat die Sängerin in mehreren Interviews beteuert, dass sie und Michal immer noch ein glückliches Paar seien. Und nun das: Die Musikerin teilte via Social Media einen traurigen Spruch mit ihren Fans. Steht das Liebesglück der 24-Jährigen doch auf der Kippe?

Auf ihrem Snapchat-Kanal postete die Ex-DSDS-Teilnehmerin diese nachdenklichen Worte: "Wenn du zu oft verzeihst, gewöhnt der Mensch sich daran, dich zu verletzen." Ihren Beitrag versah die Moderatorin außerdem mit einem traurigen Emoji. Nach diesem Post stellt sich die Frage: Was ist bei Sarah los? Ist es Michal, der sie erneut enttäuscht hat oder ist der Satz an eine andere Person gerichtet, die ihr nahe steht?

Die Reality-Darstellerin lässt ihre Fans darüber im Ungewissen. Außerdem sendet sie widersprüchliche Signale, denn auf ihren übrigen Social-Media-Accounts präsentiert sich die Kölnerin in fröhlichen Posen oder beim Herumalbern mit ihrem Sohn Alessio (2). Was glaubt ihr, an wen diese Worte gerichtet sind? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab!

Spruch von Sarah Lombardi auf SnapchatSnapchat / ustink8
Spruch von Sarah Lombardi auf Snapchat
Sarah Lombardi, SängerinSarah Lombardi/Instagram
Sarah Lombardi, Sängerin
Sarah Lombardi, SängerinPatrick Hoffmann / WENN.com
Sarah Lombardi, Sängerin
Sarah Lombardi postet einen traurigen Spruch auf Snapchat. Wer ist damit wohl gemeint?376 Stimmen
230
Bestimmt Michal!
146
Sie meint sicher eine andere Person. Sie und Michal sind momentan superhappy!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de