Er hat es schon wieder getan! Brooklyn Beckham (18) hat ein neues Tattoo. Es ist sogar schon sein Siebtes! Im Netz hat er seinen Körperschmuck gezeigt und nicht alle Fans finden es toll!

Brooklyn hat einen Vogel auf der linken Hand, einen Indianer auf dem rechten Unterarm, eine Kamera auf dem linken Oberarm, einen Kompass auf dem linken Unterarm, zwei Wörter auf seinen rechten Fingern und einen Spruch auf dem linken Fuß. Auf Instagram präsentierte der Spross von David (42) und Victoria Beckham (43) jetzt sein neuestes Tinten-Schmuckstück: Eine Rose rankt sich nun für die Ewigkeit über seine Rippen. Will Brooklyn mit gerade mal 18 Jahren vielleicht seinem Daddy nacheifern? DER hat nämlich vierzig Tattoos, berichtete Daily Mail. Was wohl Mama Victoria dazu sagen würde?!

Nicht alle Fans feiern die Rose auf Brooklyns Körper: "Warum so viele Tattoos?", "Nett, aber bitte nicht noch mehr Tattoos", "Er übertreibt richtig mit den Tattoos. Er ist ja schon süchtig", sind nur einige Kommentare der User. Glaubt ihr auch, Brooklyn ist tattoosüchtig? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab!

Brooklyn BeckhamInstagram / brooklynbeckham
Brooklyn Beckham
Brooklyn, Victoria und David BeckhamInstagram / brooklynbeckham
Brooklyn, Victoria und David Beckham
Brooklyn Beckhams Hand-TattooInstagram / brooklynbeckham
Brooklyn Beckhams Hand-Tattoo
Glaubt ihr, Brooklyn Beckham ist tattoosüchtig?285 Stimmen
140
Ja! Er übertreibt es wirklich.
145
Nein! Die Tattoos gefallen ihm einfach, ist doch nichts dabei.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de