Es ist offiziell: Busenwunder Maria Hering (30) zieht in diesem Jahr in Deutschlands gefürchtetsten TV-Knast! Neben Elvers-Ex Steffen von der Beeck, Zachi Noy oder auch Claudia Obert muss sich die Ex von Proll-Unternehmer Bastian Yotta (40) den krassen Promi Big Brother-Challenges stellen. Doch die kommen dem Model besonders für eine Körperstelle gerade recht, wie sie jetzt verrät!

Bei den aufregenden Games der Reality-Show ist meist vollster Körpereinsatz gefragt – genau das braucht Maria, um ihren Body in Form zu halten! Für das TV-Sternchen mit dem Mega-Booty kommt es nicht infrage, sich im Haus nur auf die faule Haut zu legen, wie es jetzt in der offiziellen Sat.1-Pressemitteilung heißt: "Mein Po ist echt und braucht viel Arbeit. Wenn der nicht trainiert wird, schrumpft der und fängt an zu hängen. Deswegen werde ich auf jeden Fall versuchen, auch im Haus mein Workout zu machen." Ob sie ihre Mitstreiterinnen vielleicht ebenfalls für eine heiße Sportsession motivieren kann?

Eins ist sicher: Wenn Maria ihren Fitnessplan durchzieht, gibt es vor allem für die Herren der Schöpfung eine Menge zu gucken! Über fehlende Container-Schnittchen können die sich in diesem Jahr auch wirklich nicht beschweren. Denn neben Maria werden auch Hingucker wie Evelyn Burdecki (28) oder Sarah Knappik (30) im Haus umhertollen.

Maria Hering, "Promi Big Brother"-Kandidatin 2017Instagram / mariahering_
Maria Hering, "Promi Big Brother"-Kandidatin 2017
Maria Hering im Fintessstudio in MiamiInstagram / mariahering_
Maria Hering im Fintessstudio in Miami
Maria Hering, TV-StarInstagram / mariahering_
Maria Hering, TV-Star
Freut ihr euch auf Marias Booty-Workouts im "Promi Big Brother"-Haus?204 Stimmen
93
Ja, das wird sicher sehr schön anzusehen!
111
Nein, das will doch keiner sehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de