Wo ist Schlager-Star Andreas Martin (64)? Vor rund vier Wochen verschwand seine Frau Juliane spurlos. Jetzt wurde im Netz verbreitet, dass auch Andreas wie vom Erdboden verschluckt sei. Sein Management meldete sich nun aber zu Wort!

"Bitte kümmert Euch nicht um diese reißerischen Meldungen! Andreas ist nicht verschwunden, er ist im Moment nur für niemanden zu sprechen!", stellte das Team des Sängers und Songwriters bei Facebook klar. Der Anlass für die Gerüchte: Andreas soll sich komplett isoliert haben und auch zu seinen Freunden keinen Kontakt mehr gehabt haben. "Das ist weder mysteriös noch seltsam, sondern verständlich und man sollte akzeptieren, dass er sich vollständig zurückgezogen hat. Er wird von sich aus auf seine Freunde, Weggefährten und Fans zukommen, sobald es für ihn ok ist."

Von seiner Frau gibt es leider noch keine positiven Nachrichten. Juliane soll am Abend des 15. Juni alleine das Haus verlassen haben und ist nicht mehr zurückgekehrt. Die Familie erstattete eine Vermisstenanzeige. "Nach den Ermittlungen der Kripo ergaben sich keine Hinweise darauf, dass die 64-Jährige Opfer einer Straftat geworden sein könnte", heißt es in einem offiziellen Statement der zuständigen Behörde des Rhein-Sieg-Kreises. Dennoch ist die Sorge groß. Die Polizei bittet bei der Suche um die Mithilfe der Bevölkerung.

Andreas Martin, Schlager-StarManfred Esser / SonyBMG
Andreas Martin, Schlager-Star
Andreas MartinManfred Esser / SonyBMG
Andreas Martin
Andreas MartinManfred Esser / SonyBMG
Andreas Martin
Habt ihr an ein Verschwinden von Andreas Martin geglaubt?274 Stimmen
246
Nein, er wollte einfach nur für sich sein – das ist doch völlig verständlich!
28
Ja, ich habe es geglaubt. Zum Glück ist an der Meldung nichts dran!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de