Damit hatte so plötzlich wohl kaum jemand gerechnet: Felix von Jascheroff (34) wird seine Verlobte Bianca schon im kommenden Monat heiraten. Erst im April dieses Jahres hatte der GZSZ-Star seine Liebste zum ersten Mal mit auf den roten Teppich genommen, nun gab er öffentlich seine Hochzeitspläne bekannt. Mit in die Ehe bringt Felix seine zwei Kinder Fiona und Liam. Ob demnächst auch gemeinsamer Nachwuchs mit seiner Zukünftigen ansteht?

Bei Guten Morgen Deutschland ließ das Paar am Montagmorgen die Hochzeitsbombe platzen. Im Zuge dessen blieb natürlich auch das Interesse an der Familienplanung der Turteltauben nicht aus. Auf mögliche Kinder angesprochen, reagierte Bianca entspannt: "Ich selbst habe auch den Wunsch gehabt, Kinder zu bekommen, aber damit lassen wir uns noch Zeit."

Jetzt möchten sich die Ex-Freundin von Schauspieler Raphael Vogt (41) und ihr Felix wohl erst einmal vollständig auf ihren großen Tag konzentrieren. Mit rund 90 Gästen wollen die beiden ihre Fahrt in den Ehehafen nur im engen Familien- und Freundeskreis feiern.

Felix von Jascheroff und seine Freundin BiancaCinamon Red/WENN.com
Felix von Jascheroff und seine Freundin Bianca
Schauspieler Felix von JascheroffTristar Media / Getty Images
Schauspieler Felix von Jascheroff
Felix von Jascheroff und Bianca Bos bei der GZSZ-Jubiläums-Premiere in BerlinCinamon Red/WENN.com
Felix von Jascheroff und Bianca Bos bei der GZSZ-Jubiläums-Premiere in Berlin
Könnt ihr nachvollziehen, dass sich Bianca und Felix mit gemeinsamem Nachwuchs noch Zeit lassen?209 Stimmen
190
Klar, sie wollen ja erstmal entspannt ihr neues Eheleben genießen.
19
Nein, nach einer Hochzeit gibt's keine Ausrede mehr: Auf geht's mit der Baby-Planung!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de