Schon der dritte Todestag! Am 11. August 2014 beging Hollywood-Star Robin Williams (✝63) Selbstmord. Der Schauspieler hatte unter Lewy-Körper-Demenz und Parkinson gelitten und setzte diesem Leiden schließlich selbst ein Ende. Auch drei Jahre nach dem traurigen Ereignis können es viele noch gar nicht fassen. Film-Kollege Pierce Brosnan (64) postete eine rührende Nachricht über seinen verstorbenen Freund auf Instagram: "Ich bin so froh, [...] den großartigen Robin Williams gekannt zu haben.”

Schon 3 Jahre tot: Robin Williams wird schmerzlich vermisst!Peter Kramer / Getty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de