This Is Us geht in die nächste Runde. Die Dreharbeiten für die zweite Staffel laufen derzeit auf Hochtouren und die Stars rund um Milo Ventimiglia (40) und Mandy Moore (33) bekommen in den neuen Folgen tatkräftige Unterstützung eines großen Hollywood-Stars: Niemand Geringeres als Sylvester Stallone (71) wird eine Rolle übernehmen!

Justin Hartley bei der Pressetour der Television Critics Association in Beverly HillsMatt Winkelmeyer/Getty Images
Justin Hartley bei der Pressetour der Television Critics Association in Beverly Hills

Serien-Erfinder Dan Fogelman enthüllte diese Nachricht laut Variety bei einer Pressetour der Television Critics Association. Der "Rocky"-Star wird sich selbst spielen und mit Justin Hartley (40) vor der Kamera stehen. In der Dramedy treffen die Co-Stars am Set eines Kriegsfilms aufeinander und Sylvester soll eine Art Mentor für Justins Figur Kevin Pearson verkörpern. Geplant ist derzeit nur ein Gastauftritt in einer Folge.

Schauspieler Sylvester StalloneGetty Images
Schauspieler Sylvester Stallone

Seinen neuen Job hat der 71-Jährige Milo zu verdanken. 2006 waren beide als Vater und Sohn in dem Film "Rocky Balboa" zu sehen. Die "This is Us"-Produzenten hatten den 40-Jährigen überzeugt, seinen alten Kollegen zu kontaktieren. Der ehemalige Gilmore Girls-Darsteller erzählte während der Pressetour: "Ich nahm den Telefonhörer und rief ihn an, er war total begeistert, aufgeschlossen und aufgeregt." Milo erklärte ihm, wie wichtig seine Rolle für die Serien-Charaktere sei. Da habe Sylvester nicht lange gezögert. "Er ist immer noch einer der lustigsten, erschreckend intelligentesten Männer, die ich je kennengelernt habe", schwärmte Milo.

Milo Ventimiglia und Sylvester Stallone auf der Premiere von "Rocky Balboa"Frazer Harrison/Getty Images
Milo Ventimiglia und Sylvester Stallone auf der Premiere von "Rocky Balboa"
Freut ihr euch auf Sylvesters Gastauftritt?174 Stimmen
145
Ja. Er passt so gut in die Serie. Ich hoffe, er wird sogar noch länger zu sehen sein.
29
Nein. "This is Us" und Sylvester? Das ist keine gute Kombination.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de