Hat sie heimlich ihr Kind zur Welt gebracht? Serena Williams (35) versorgt ihre Follower für gewöhnlich mit regelmäßigen Babybauch-Updates. Doch plötzlich herrscht Stille auf den Social-Media-Profilen der Hochschwangeren. Hat ihr kleiner Schatz etwa schon längst das Licht der Welt erblickt?

Die letzten Bilder auf dem Instagram-Profil der amerikanischen Tennisspielerin sind Schnappschüsse von ihrer Babyshower – und die ist schon eine Woche her. Ist das ein Zeichen dafür, dass sich Serena gerade um Wichtigeres als ihre Fans kümmern muss? Einige von ihnen vermuten dies jedenfalls. "Herzlichen Glückwunsch, Serena, wir lieben dich", gratulierte eine Userin. Eine andere fragte direkt, ob die Zeit schon gekommen wäre und spielte damit wohl auf die Geburt ihres Kindes an.

Eine andere US-Promi-Lady, die momentan sehnsüchtig auf ihren Nachwuchs wartet, ist Bar Refaeli (32). Das sonst so schlanke Model trägt momentan offenbar eine XXL-Kugel vor sich her und wünscht sich sehnlich seinen flachen Bauch zurück. Das beweist ein Beitrag auf ihrem Insta-Account.

Serena Williams mit ihrem Vater Richard und ihrer Schwester Venus im Jahr 1992
Getty Images
Serena Williams mit ihrem Vater Richard und ihrer Schwester Venus im Jahr 1992
The Weeknd und Bella Hadid bei der Met Gala 2016
Getty Images
The Weeknd und Bella Hadid bei der Met Gala 2016
Edsilia Rombley beim ESC 2017
Getty Images
Edsilia Rombley beim ESC 2017
Glaubt ihr, dass Serena sich wegen der Geburt ihres Kindes zurückgezogen hat?171 Stimmen
114
Ich finde es eindeutig. Ihr Baby ist auf jeden Fall schon da!
57
Ach nein, das muss doch nichts heißen. Vielleicht möchte sie gerade einfach nur nichts posten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de