Ein blumiges Ergebnis! Gestern überraschte Sarah Lombardi (24) ihre Community mit einem Pic beim Tätowierer. Schnell brodelte die Gerüchte-Küche, ob es sich beim Motiv um einen Liebesbeweis für ihren Michal handeln könnte. Das künstlerische Resultat ließ nicht lange auf sich warten: Ein Foto des fertigen Tattoos postete Sarah nur wenige Stunden später auf Instagram!

Kein Name, kein Hinweis, nur eine kleine Blume ziert den Rücken der Sängerin ab jetzt. Über die Bedeutung des Mandala-Bildes kann also weiterhin diskutiert werden. Das filigrane Muster im Zentrum des Motivs erinnert an die sogenannte "Blume des Lebens", ein Ornament aus vielen miteinander verbundenen Kreisen. Feiert das TV-Sternchen hier also den Beginn eines neuen Lebensabschnitts mit ihrem Freund und Söhnchen Alessio (2)? Oder steht das Tattoo sogar für künftigen Familienzuwachs? Die 24-Jährige ist weiteren Kindern gegenüber jedenfalls nicht abgeneigt.

Seit der Trennung von Noch-Ehemann Pietro (25) muss Sarah viel Hate im Netz einstecken. Umso mehr dürfte sich die Ex-DSDS-Kandidatin über die überwiegend positiven Reaktionen ihrer Fan-Gemeinde zur neuen Körperkunst freuen. "Wow, schöner Rücken mit einem tollen Tattoo" oder "Klassisch und einfach schön. Passend zu dir", schreiben ihre Follower begeistert. Erste Kritiker warfen ihr vor, dem Verflossenen nacheifern zu wollen: Der hatte sich im gleichen Tattoo-Studio Ende Juni spontan ein kleines Kreuz auf den Fußknöchel stechen lassen.

Sarah Lombardis TattooInstagram / sarellax3
Sarah Lombardis Tattoo
Sarah Lombardi beim TätowiererInstagram/sarellax3
Sarah Lombardi beim Tätowierer
Sarah Lombardi, TV-StarFacebook / @OffiziellSarahEngels
Sarah Lombardi, TV-Star
Wie findet ihr das neue Tattoo von Sarah?246 Stimmen
184
Gefällt mir, es ist dezent und schön gestochen!
62
Es ist gar nicht mein Fall, das hätte sie sich sparen können!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de