Schweren Herzens lassen sie ihn ziehen: Sturm der Liebe-Liebling Dietrich Adam (63) verlässt die beliebte ARD-Telenovela. Vier Jahre lang sorgte er in seiner Rolle als Hotelanteilseigner Friedrich Stahl für stürmische Zeiten am Fürstenhof. Aber nicht nur die Serienfans sind traurig über Dietrichs Weggang. Besonders seine Kollegen trauern auch Wochen nach seinem letzten Drehtag dem Göttinger nach.

Am vergangenen Dienstag war Dietrich als Friedrich zum letzten Mal beim Sturm zu sehen. Zwischen Dreharbeiten und Ausstrahlung liegen allerdings mehrere Wochen und der Schauspieler steht somit seit geraumer Zeit nicht mehr vor der Kamera. Für Christin Balogh (31) war sein Weggang ganz besonders schlimm, wie die Tina-Kessler-Darstellerin gegenüber Promiflash verrät: "Mir ging der Abschied auch besonders nah, weil ich mit ihm zusammen angefangen habe." Daher wäre der Ausstieg aus sehr, sehr tränenreich gewesen. "Ich breche immer komplett zusammen und muss immer wahnsinnig weinen. Es ist wirklich ein bisschen, als würde ein Familienmitglied gehen."

Das kann auch Mona Seefried (60), die Dietrichs Serien-Ex-Frau Charlotte Saalfeld spielt, bestätigen: "Ja, er fehlt mir sehr! Ich vermisse ihn sehr." Insbesondere die humorvolle Art des 63-Jährigen wird dem Cast fehlen. Als kleines Trostpflaster kommen für sieben weitere Folgen Christian Feist (37) und Liza Tzschirner (30) – das Protagonisten-Traumpaar der neunten Staffel – zurück ans "Sturm der Liebe"-Set. Auch, wenn der Grund für ihr Mini-Comeback in Anbetracht von Dietrichs dramatischen Ausstieg ein sehr trauriger ist.

Dietrich Adam spielt Friedrich Stahl bei "Sturm der Liebe"ARD/Ann Paur
Dietrich Adam spielt Friedrich Stahl bei "Sturm der Liebe"
Isabella Hübner, Dietrich Adam und Mona Seefried (v.l.) bei der IFA 2016 in Berlinrbb/Matthias Nareyek,
Isabella Hübner, Dietrich Adam und Mona Seefried (v.l.) bei der IFA 2016 in Berlin
Christian Feist (spielt Leonard Stahl) und Liza Tzschirner (Pauline Stahl) bei "Sturm der Liebe"Instagram / sdl_presse
Christian Feist (spielt Leonard Stahl) und Liza Tzschirner (Pauline Stahl) bei "Sturm der Liebe"
Seid ihr genauso traurig wie Mona & Co. über Dietrich Adams Ausstieg?293 Stimmen
213
Ja, absolut! Er war einer meiner Lieblingsdarsteller bei "Sturm der Liebe"!
80
Traurig eigentlich nicht! Seine Geschichte war einfach auserzählt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de