Da haben sich Claudia Obert und Eloy de Jong (44) wohl zu früh gefreut! Obwohl sie gestern beide von ihren Promi Big Brother-Mitbewohnern nominiert wurden und einer von ihnen definitiv hätte gehen müssen, wurden sie doch noch verschont. Der Grund dafür: Eine Panne des Senders, der die Zeit bei einem Spiel nicht richtig gemessen hatte. Doch nun ist klar: Heute müssen zwei Bewohner das Haus verlassen!

Schon am 25. August soll das Finale stattfinden. Um mit dem straffen Zeitplan mitzuhalten, müssen nun also wohl gleich zwei Kandidaten auf einmal gehen. Das verriet das Social-Media-Team von Dominik Bruntner (24) auf dessen Instagram-Seite: "Gerade ist bestätigt worden, dass heute zwei Kandidaten das Haus verlassen müssen da gestern keiner geflogen ist." Schon im Laufe des Tages wurde gemunkelt, ob es heute gleich zwei PBB-Stars treffen wird.

Jetzt steht es also fest. Die Nominierungen von Claudia und Eloy bleiben bestehen, erklärte der Sender bereits. Damit werden die zwei also heute umso mehr zittern müssen. Ob beide gehen müssen? Das wird die heutige PBB-Folge zu Tag 10 zeigen. Wie findet ihr die Entscheidung des Senders? Stimmt ab!

Dominik Bruntner bei "Promi Big Brother"Promi Big Brother, Sat.1
Dominik Bruntner bei "Promi Big Brother"
Jochen Bendel (M.) mit Michael Smolik und Eloy de Jong bei "Promi Big Brother"Promi Big Brother, Sat.1
Jochen Bendel (M.) mit Michael Smolik und Eloy de Jong bei "Promi Big Brother"
Eloy de Jong bei "Promi Big Brother"Promi Big Brother, Sat.1
Eloy de Jong bei "Promi Big Brother"
Wie findet ihr die Entscheidung des Senders?206 Stimmen
153
Gut und verständlich!
53
Ich finde es schade, dass gleich zwei gehen müssen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de