Gaz Beadle (29) geht jetzt schon voll und ganz in seiner baldigen Vaterrolle auf! Der-Star möchte seine wilden Zeiten in der Realityshow endgültig hinter sich lassen: Der einstige Schwerenöter will aus der Show aussteigen!

Nach den Baby-News des TV-Gesichts kommt damit der nächste Hammer für seine Fans. Ein Insider hat gegenüber Mirror bestätigt, dass der 29-Jährige die Sendung noch in diesem Jahr verlassen werde: "Er nimmt seine Vaterschaft sehr ernst. Vater zu sein ist alles, was er immer wollte und er möchte all seine Zeit mit Emma und dem Baby verbringen."

Dabei sollen die Macher des Reality-Formates es mit allen Mitteln versuchen, Gaz beizubehalten. Weil sie beunruhigt seien, ob "Geordie Shore" auch ohne seine Rolle genauso gut funktionieren werde, sollen sie ihm unter anderem Gastauftritte in anderen Serien in Aussicht gestellt haben. Glaubt ihr, ohne die Eskapaden des TV-Casanovas wird in der Show was fehlen? Macht bei der Umfrage mit!

Gary Beadle mit Freundin Emma McVeyInstagram / gazgshore
Gary Beadle mit Freundin Emma McVey
Gary Beadle mit Emma McVeyInstagram / gazgshore
Gary Beadle mit Emma McVey
Gary Beadle, Reality-TV-StarInstagram / gazgshore
Gary Beadle, Reality-TV-Star
Findet ihr es schade, dass Gaz bei "Geordie Shore" aussteigt?201 Stimmen
111
Ja total! Er war einer meiner Lieblinge in der Sendung.
90
Nein, sein Kind steht jetzt an erster Stelle.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de