Das war's für Giulia Siegel (42) und ihren Liebsten Ludwig Heer (36). Das Paar musste ihre Koffer packen
und Das Sommerhaus der Stars verlassen. Besiegelt wurde der Abschied bereits letzte Woche, die Szenen des Auszugs zeigte der Sender aber erst am heutigen Abend: Und da ging's bitterkalt zu! Gerade Giulia machte sich bei ihrer Mitbewohnerin Yvonne König (46) total unbeliebt. Der Grund: Die DJane wurde vermeintlich handgreiflich. So herrschte bei den Frauen beim Auszug auch eiskalte Stimmung!

Was war beim Giulia-Yvonne-Beef eigentlich los? Giulia ranzte die Freundin von Markus Mörl (58) an und schlug ihr mehrfach auf den Hinterkopf. Was von der Blondine nicht so hart gemeint war, kam bei Yvonne und den anderen Bewohnern weniger gut an. "Ich hätte zurückgeschlagen", sagte Saskia Atzerodt (25) im TV. Da wundert es kaum, dass Giulia auch bei ihrem Auszug kein Wort mit Yvonne sprechen wollte: "Feinden gebe ich die Hand, Parasiten nicht." Yvonne analysierte sie Situation anschließend mit den anderen Promis: "Sie hat ganz böse geguckt."

Auch Helena Fürst (43) mischte sich in den Zickenkrieg mit ein: "Jetzt können wir echt Spaß haben, der Druck ist weg." Was meint ihr: Geben sich Giulia und Yvonne nach "Das Sommerhaus der Stars" vielleicht doch noch die Hand? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab!

Giulia Siegel und Ludwig Heer im "Sommerhaus der Stars"MG RTL D
Giulia Siegel und Ludwig Heer im "Sommerhaus der Stars"
Yvonne König und Giulia SiegelMG RTL D
Yvonne König und Giulia Siegel
Ludwig Heer und Giulia SiegelMG RTL D
Ludwig Heer und Giulia Siegel
Was meint ihr: Vertragen sich Giulia und Yvonne wieder?235 Stimmen
17
Ja, nach der Show ist bestimmt alles vergessen!
218
Nee, der Streit war zu krass!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de