Nashville sollte sich warm anziehen! Sarah Lombardi (24) ist nach einem kräftezehrenden Langstreckenflug endlich in den USA angekommen. Gemeinsam mit Söhnchen Alessio (2), ihrer Oma und einem riesigen Berg Gepäck machte sich die 24-Jährige auf ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Für welches Projekt sie ich zwei Wochen lang in Amerika aufhält, wollte das Management noch nicht verraten. Aber das Reiseziel im Bundesstaat Tennessee ist doch schon sehr verdächtig!

Nicht ohne Grund wird Nashville auch als "Music City" bezeichnet. Die Stadt zählt mit zahlreichen Plattenfirmen und Tonstudios schließlich zum Mekka der Countrymusik. Daher munkeln Sarahs Fans nun, dass die Sängerin in den kommenden zwei Wochen wohl an einem neuen Album arbeitet. In den letzten Monaten betonte die einstige DSDS-Zweitplatzierte schließlich immer wieder, dass sie ihre Musikkarriere nur zu gerne wieder ankurbeln würde. Mit Nashville hat sie auf jeden Fall den perfekten Ausgangsort gefunden. Schließlich brachte nicht nur Taylor Swift (27) mit zarten elf Jahren in dieser Stadt ihre Karriere ins Rollen, Miley Cyrus (24) wurde sogar in Nashville geboren.

Auf jeden Fall sprüht Sarah voller Tatendrang. Sie meldet sich nämlich überglücklich mit einem riesigen Becher Eistee bei ihren Fans. Der TV-Star ist froh, endlich an seinem Reiseziel angekommen zu sein und braucht wohl erst mal eine Extraportion Zucker, um den langen Flug wegzustecken. Schließlich will die Musikerin die kommenden zwei Wochen effektiv nutzen. Glaubt ihr auch, dass Sarah in den USA an neuen Songs feilt? Stimmt im Voting ab!

Sarah Lombardi, SängerinFacebook / @OffiziellSarahEngels
Sarah Lombardi, Sängerin
Sarah Lombardi bei einem Auftritt in Wien 2014Getty Images / Monika Fellner
Sarah Lombardi bei einem Auftritt in Wien 2014
Sarah Lombardi, SängerinFacebook / Sarah Lombardi
Sarah Lombardi, Sängerin
Glaubt ihr, Sarah arbeitet in Nashville an neuen Songs?250 Stimmen
185
Auf jeden Fall, die Stadt ist dafür perfekt!
65
Glaube ich nicht, ihre Musikkarriere ist doch längt vorbei!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de